Sponsoren ermöglichen neues Klettergerüst für Kita Wurzelhaus


In dieser Woche wurde bei schönem Wetter und selbstgebackenem Kuchen das neue Klettergerüst in der Kita Wurzelhaus feierlich eingeweiht. Die Leiterin der Kita, Frau Manuela Schatka und der Vorsitzenden des Fördervereins, Herr René Müller zerschnitten das symbolische Band und die Kinder eroberten das Klettergerüst.

Die Gesamtkosten für das Projekt beliefen sich auf ca. 15.000 Euro. Durch den Förderverein wurden über 10.500 Euro eingeworben. Der größte Anteil kam von Bild hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“ mit über 5.500 Euro. An der feierlichen Einweihung nahmen auch Sponsoren wie das ÖSA Versicherungsbüro Jörg von Malottki und Bauer Elektroanlagen teil. Diese erhielten Präsente als Dankeschön vom Förderverein.

Im Herbst 2016 musste das in die Jahre gekommene Klettergerüst abgebaut werden, da der TÜV eine weitere Nutzung untersagt hat. Mit der Neuanschaffung haben die Kinder wieder altersgerechte Entwicklungs- und Spielmöglichkeiten.