Stadt prüft Busanbindung zum Osendorfer See

Das könnte Dich auch interessieren …

4 Antworten

  1. Hansimglück sagt:

    Busse für alle!

  2. W.Schrader sagt:

    Macht doch Sinn , nachdem die 43 vom HBF eingespart wurde dafür die 44 fährt welche demnachst auf Grund zu geringer Fahrgastzahlen und der guten Taktung bestimmt wieder eingestellt wird . Nur ein kleines Beispiel , 07.45 die 360 Richtung HEP , 07,48 die 44 Richtung HEP , 07,50 die 358 Richtung HEP . Doch alles richtig gemacht Havag ,nur wenn die Busse gebraucht werden , sprich im Berufsverkehr – Fehlanzeige 🙂 Achso vergessen laut HAVAG wird ja alles besser für die Fahrgäste mit der neuen Linienführung. Beste Beispiel Samstag 12.04 mit der Linie 26 ab HEB . Damschkestr. an 12.10 . Linie 2 fährt um die Kurve wartet bis ca 20 Fahrgäste aus dem Bus dann mal an der Ampel Grün bekommen. Der erste Fahrgast am Heck der Bahn und diese fährt natürlich los. War für alle ein Erlebniss . Da können wir auch für unsere 4 Ruderer nach Osendorf eine Linie einrichten .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.