Stadtbibliothek Halle bleibt bei kürzeren Öffnungszeiten, Bücher kommen in Quarantäne

Das könnte dich auch interessieren …

4 Antworten

  1. Avatar Faultiere sagt:

    Tja, wenn Angestellte im öffentlichen Dienst eine Gelegenheit wittern weniger arbeiten zu müssen, dann tun sie das eben und „lüften“ mal 4 Stunden täglich. Ihr Gehalt kommt doch auch so.
    Für die müsste man auch mal die Supermärkte den halben Tag schließen und „lüften“

    • Avatar Uhu sagt:

      Du stimmst mit Grünen überein? Das ist ja ganz was neues! 😀

    • Avatar xxx sagt:

      In Bibliotheken gibt es auch ohne Öffnungszeiten etwas zu tun und die Quarantäneauflagen bescheren zusätzlichen Aufwand. Du gehörst sicher auch zu der oberflächlichen Fraktion die immer behauptet, Lehrer hätten wenig zu tun, weil sie nur vormittags arbeiten und dauernd Ferien haben.

    • Avatar Gast sagt:

      Mal eine Frage an dich Faultiere. Gehst du denn regelmäßig in die Stadtbibliothek ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.