Stadtspitze redet über Bahnlärm im Thaerviertel und Schülershof

5 Antworten

  1. Kevinalleinzuhaus sagt:

    Nur im Thearviertel gibt es Bahnlärm?
    In der Berliner Straße gibt es sogar einen Lämverstärker, den Diemitzer Grammophontrichter, am Industriegleis über die Berliner Straße an der Shell-Tankstelle.

    • Seb Gorka sagt:

      Nein, nicht nur im Thaerviertel gibt es Bahnlärm. Die Beschwerden, die in der Beigeordnetenkonferenz besprochen werden, stammen aber von dort. Dass für die Bewohner des Thaerviertels Lärm in der Berliner Straße und irgendwelche Trichter in Diemitz nicht so akute Themen sind, wie der Lärm vor der eigenen Tür, dürfte einleuchten.

  2. Nickman84 sagt:

    So ein Schmarrn, in dem Vierteln waren schon immer Gleise und somit auch immer Bahn Verkehr… Also ist heute die Bahn morgen wieder der Böse Flughafen??? Dann zieht nicht in die Stadt sondern irgendwo aufs Land wo euch früh der Hahn weckt… Es gibt auch viele Teile in der Stadt wo jede Menge Lkws durchrollen und es beschwert sich keiner wegen des Lärms oder Motorräder ihre Motoren bis zur Drehzahlbegrenzung aufdrehen…

    • Seb Gorka sagt:

      Über Fluglärm (es sind in erster Linie die Flugzeuge, nicht der Flughafen), LKW-Verkehr und auch Motorräder wird sich regelmäßig und weitaus häufiger beschwert. Es wird sich sogar über Beschwerden beschwert…

  3. Kevinalleinzuhaus sagt:

    Das Problem mit dem Bahnlärm hat sich in den letzten Jahren verändert:
    Vor 40 Jahren hattest du Beton- oder Holzschwellen im gestopften Gleisbett, ev. noch Auspuffschläge einer Dampflok, das tiefe Brummen der Dieselmotoren oder das Sirren der E-Loks und das Klackern der Räder über die Gleisverbinder, fast alles im 3stelligen Hz-Bereich.

    Heute hast du feste Fahrbahn, Elektroloks oder Triebwagen mit lauten Lüftern zur Motor- oder Elektronikkühlung, höherfeste Gleise und das Frequenzspektrum hat sich in Richtung jenseits der 1 KHz verschoben, das auch weiter in die Landschaft getragen wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.