Stadtwerke Halle fühlen sich vorbereitet auf den Winter

Das könnte dich auch interessieren …

3 Antworten

  1. :( sagt:

    Na da bin ich ja gespannt auf die ersten drei Schneeflocken. Wie jedes Jahr wird erstmal das große Chaos ausbrechen und nix passieren. Der Winter mit Schnee und Eis kommt ja immer so überraschend. Die „Mitarbeitenden“ müssen dann erstmal aufgeweckt werden. Wenn es gut läuft, sind die dann schon im Laufe des Vormittags in der Spur. Jedes Jahr das gleiche Spiel 🙁

  2. Franz2 sagt:

    Die Frage ist eher: Ist der Hallenser darauf eingestellt oder fängt wieder das muntere Rutschen mit Sommerrädern an ?

  3. Beobachter sagt:

    Gibt es wieder eine (aktualisierte) Liste mit den Straßen in den jeweiligen Kategorien?

  4. Deine Mutter sagt:

    Und wenn er dann endlich da ist,oh oh der kam so überraschend das wir keine Fahrzeuge oder Salz haben… Dieser Mist Winter er kommt immer wieder dann wenn Stadt nicht damit rechnet… komplett Versager

  5. UM sagt:

    Dann sind wir ja gut gewappnet für den Winter , falls er kommt. Und wenn dann bitte ohne Schnee, ansonsten bricht alles zusammen

  6. Fritz sagt:

    Die Stadtwerke sollen sich nicht vorbereitet fühlen, sie sollen vorbereitet sein, das ist der feine Unterschied

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.