Stellwerksstörung: Zugausfälle am Hauptbahnhof Halle

2 Antworten

  1. stekahal sagt:

    Hoch lebe die modere Technik. Mit der Uralttechnik war es kein Problem, ein gestörtes Stellwerk einfach zu umfahren.

    • Markus sagt:

      Ich fahre schon seit 30 Jahren mit der Bahn und kann mich gar nicht an dermaßen viele Ausfälle wie in der jüngeren Zeit erinnern. Seit dem die Technik zentral in Leipzig gesteuert wird, häufen sich die Probleme.

      Ein weiteres Glanzstück ist die S-Bahn Linie 7. Seitdem da neuere Waggons eingesetzt werden, fällt die doch mindestens zweimal die Woche aus. In Anbetracht dessen, dass es sich um eine der kürzesten S-Bahnlinien handelt, ist das schon ein Meisterstück der Bahn. Unternehmen Zukunft halt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.