StuRa der Uni Halle solidarisch mit Lucke-Protesten in Hamburg

Das könnte Dich auch interessieren …

10 Antworten

  1. Rektorinnen sagt:

    Ist schon gut Lukas, leg dich wieder schlafen und nüchtere aus.

  2. 10010110​ sagt:

    Bla, bla, bla – jetzt legt sich wieder jeder die Wahrheit so aus, wie es in sein Weltbild passt. 🙄

  3. Student sagt:

    Der Stura bleibt sich treu. Früher Helfer des NS Regimes und heute die selben Methoden als legitimen demokratischen Protest verkaufen. Übrigens wurden dabei auch Personen angegriffen, soweit zum hallenser Stura.

  4. Lutz Schramm sagt:

    Was für ein blasierter, aufgeblasener Bullshit von Möchtegern-Revoluzzern. Niemand nimmt Notiz von diesen Spinnern. Ihre Meinung hat sich schon lange überlebt.

  5. Steffen Bauer sagt:

    „StuRa der Uni Halle“ – Reiht sich nahtlos ein, in die gehirngewaschenen Tagesschau-Gugger.

    Was will man auch erwarten, nach jehrzehntelanger Indoktrination der Eltern der Studierenden und nun deren Kinder selber.

    https://imgur.com/a/VkqEryx

  6. DerHallenser sagt:

    „Der Studierentenrat der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg zeigt solidarisch mit den Protesten….“
    Was sind Studierenten? Wobei; bei dem Geschnatter erübrigt sich die Frage.

  7. JEB sagt:

    16,67 % Wahlbeteiligung! Mehr gibt es nicht zu sagen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.