Suspendierte Kita-Leiterin in Teutschenthal geht

Das könnte dich auch interessieren …

8 Antworten

  1. Avatar Joa sagt:

    Das ist doch keine Lösung, dies Kinder mit Ersatz beaufsichtigen bis sich Woche finden. Woher sollen die denn kommen? Es reicht doch vorne und hinten nicht mit dem Personal, was für die Lehrer gilt gilt auch für den Kindergarten

    • Avatar genervt sagt:

      bitte nächstes mal lesen vorm absenden…

      ansonsten, wie wäre denn ihre lösung?
      magie, pan tau, langzeitarbeitslose alkis?

      wo nix ist kann nicht sofort ersatz beschafft werden.

  2. Avatar KITA Insider sagt:

    Trunkene Erzieher sind eine Gefahr für die Kinder!

    • Avatar kulturelle Bereicherung sagt:

      Mit Muslima währe das nicht passiert
      (alle Erzieherinnen besoffen ?) . Ein guter Grund mehr Migrantinnen im ÖD einzustellen.

  3. Avatar Elefant sagt:

    Klingt ja alles spektakulär und langweilig. Bei manchen Kindern in Bahnhof würde ich auch Alkohol trinken. Und garantiert ist alles nur von einer Seite beschrieben weil vielleicht Mitarbeiter oder Eltern ihre schlechte Laune freien Lauf lassen wollen. Wird wieder mehr gemacht als bestimmt vorgefallen ist aber so ist das heutzutage, alle gehen nur noch hinten rum und sind feige anstatt mal intern zu klären und das wurde bestimmt nicht gemacht. Gleich Presse und viel Tam Tam, alles traurig. Bestimmt haben die petzenden Erzieher ebenfalls getrunken.

    • Avatar Julia sagt:

      Selbst wenn die Kinder nicht ganz einfach sein sollten, ist das kein Grund Alkohol während der Arbeitszeit zu trinken!!! Wenn ich nicht mit Kindern umgehen kann sollte mir einen anderen Beruf suchen. Was wäre gewesen wenn einem Kind noch etwas schlimmeres passiert wäre als eine Dehydrierung? Dann würde sich die Staatsanwaltschaft darum kümmern!!!

  4. Avatar Kasob sagt:

    Das Leben ist an manchen Tagen, halt nur im Vollsuff zu ertragen.

  5. Avatar Hallore sagt:

    Die Eltern scheißen die Erzieher an. Das ist wieder mal typisch! Die sollten lieber ihre Wänzte richtig erziehen.
    Der Job ist heutzutage kaum auszuhalten… Kinder hören nicht mehr und haben null Respekt!

  6. Avatar Kritiker sagt:

    Erzieher haben eine Aufsichtspflicht, ebenso wie Eltern.

    Und keiner der beiden Parteien sollte Alkohol während der Betreuung von Kinder konsumieren.

    Man kann von großem Glück reden, daß nicht mehr passiert ist.

    Und das daraus Konsequenzen zen gezogen werden müssen ist selbstverständlich!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.