Verschlagwortet: Autoarme Altstadt

Foto: Handwerkskammer Halle 12

Handwerkskammer begrüßt Ergebnis beim Bürgerentscheid zur autoarmen Altstadt – Verkehrskonzepte sollen mit ansässiger Wirtschaft abgestimmt werden

„Die Erreichbarkeit der Betriebsstätten für Inhaber und Mitarbeiter, für Lieferanten und Kunden muss mit allen erforderlichen Verkehrsmitteln gewährleistet bleiben“, sagt Dirk Neumann, Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Halle, als Reaktion auf das Ergebnis zum Bürgerentscheid.  Mehr...

Artikel Teilen:
71

Autoarme Altstadt: so hat Halle abgestimmt

Bei einem Bürgerentscheid haben sich die Hallenser mehrheitlich gegen das vom Stadtrat beschlossene Konzept einer autoarmen Altstadt ausgesprochen. “Sind Sie dafür, dass der Beschluss des Stadtrates Halle (Saale) zum Konzept einer weitestgehend autofreien Altstadt...

Artikel Teilen:
125

Autoarme Altstadt: Linke empfiehlt Nein beim Bürgerentscheid

Die Stadt Halle (Saale) habe einen großen Bedarf im Bereich Mobilität, insbesondere zugunsten von Fahrradfahrern und Fußgängern, bemängelt die Stadtratsfraktion Die Linke. Dies würden persönliche Eindrücke und der Fahrradklimatest des ADFC beweisen.  “Auch der...

Artikel Teilen:
81

Raddemo für eine autoarme Altstadt in Halle

Am 6. Juni sind die Hallenser dazu aufgerufen, parallel zur Landtagswahl ihre Stimme für das Bürgerbegehren zur weitestgehend autofreien Altstadt in Halle (Saale) abzugeben. Den Freitag vorher wird noch einmal eine Fahrraddemo für das...

Artikel Teilen:
57

SPD: Nein zum Bürgerentscheid gegen die autoarme Altstadt

Die SPD-Fraktion im Stadtrat von Halle (Saale) und der SPD-Stadtverband stehen zum Beschluss für weitestgehend autofreie Altstadt. Sie empfehlen, beim Bürgerentscheid mit „Nein“ zu stimmen und damit „Ja“ zu einer attraktiven Altstadt zu sagen....

Artikel Teilen:
131

Wegfall von Parkplätzen? Autos raus? Mehr Radwege? Bürgerentscheid gegen die autoarme Altstadt kann kommen – harte Vorwürfe wie „blöd“ und „Falschaussagen“, „rückwärtsgewandte Politik“

Am 6. Juni parallel zur Landtagswahl wird es einen Bürgerentscheid gegen eine autoarme Altstadt in Halle (Saale) geben. Ein Bürgerbegehren gegen den Stadtratsbeschluss war erfolgreich, mehr als 8.200 gültige Unterschriften kamen zusammen. Das Konzept...

Artikel Teilen:
27

Umweltverbände begrüßen Konzept für autoarme Altstadt

Viel wird derzeit über das Konzept einer autoarmen Altstadt in Halle diskutiert. CDU-Politiker haben eine Unterschriftensammlung für ein Bürgerbegehren gestartet, um das Konzept zu verhindern. Der Arbeitskreis Hallesche Auenwälder zu Halle (Saale) e.V. (AHA)...

Artikel Teilen:
24

SPD steht hinter dem Ziel einer autofreien Altstadt

Seit Tagen sorgt ein Stadtratsbeschluss zu einer autoarmen Altstadt in Halle für Diskussionen, CDU-Politiker haben ein Bürgerbegehren dagegen gestartet. Die SPD-Stadtratsfraktion stellt nun klar, dass sie zu diesem Beschluss steht. „Halle muss sich jetzt...

Artikel Teilen:
1

Kreidezeichnungen für autoarme Innenstadt

Am heutigen Mittwoch stimmt der Stadtrat in Halle über eine autoarme Altstadt ab. Auf ihrem Weg zum Tagungsort in der Händelhalle werden die Stadträte von Kreidemalereien begleitet.

Artikel Teilen:
21

SPD will lebensnahe Lösungen für eine autoarme Altstadt

Ein CDU-Landtagsabgeordneter befürchtet einen „Verkehrsinfarkt“, wenn Halle eine autoarme Altstadt einführt. Die SPD-Stadtratsfraktion dagegen sieht in der Konzeption eine „Chance der Belebung durch die Steigerung der Aufenthaltsqualität in der Stadt selbst. Nichtsdestotrotz haben wir...

Artikel Teilen: