Markiert: Behindertensport

1

EM-Bronze für Anja Adler

Am gestrigen ersten Tag der Europameisterschaften im Para Kanu im polnischen Poznań gelang es Anja Adler vom Halleschen Kanu Club (HKC) 54 ihren Erfolg vom Vorjahr zu wiederholen und sich der Startklasse VL 3...

0

Ehrung für Hallesche Para Sportler

Fünf Hallesche Sportlerinnen und Sportler wurden für ihre erbrachten Leistungen bei internationalen Wettkämpfen und als Deutsche Meister im Sportjahr 2018 durch den Behinderten- und Rehabilitations-Sportverband Sachsen-Anhalt e. V. (BSSA) am Abend des 27. November...

0

Anja Adler gewinnt EM-Bronze

Mit der Bronzemedaille für Anja Adler in der Startklasse VL3, vier Finalteilnahmen sowie persönlichen Bestzeiten können die drei BSSA-Starter eine sehr gute Bilanz der Europameisterschaften im Para Kanu am 9./10.Juni in Belgrad ziehen. Anja...

0

Drei Winterspiel-Medaillen für Evangelische Stadtmission Halle

Zu den 26. Landeswinterspielen des Behinderten- und Rehabilitations-Sportverbandes Sachsen-Anhalt e. V. (BSSA) am 31. Januar und 1. Februar 2018 hatten sich 487 Aktive aus 41 Schulen, Vereinen, Werkstätten und Betreuungseinrichtungen für Menschen mit geistiger...

Hallesche Parakanuten starten ins internationale Kräftemessen 0

Hallesche Parakanuten starten ins internationale Kräftemessen

Nach der erfolgreichen nationalen Qualifikation von drei Sportlern des Halleschen Kanu-Clubs 54 e. V. (HKC) für die Para-Kanu-Nationalmannschaft, steht beim Weltcup im ungarischen Szeged vom 25. bis 28.Mai, die erste internationale Herausforderung an. Für...

0

Erfolgreicher Saisonstart für Bläß/Kolitscher im Doppelzweier

Bei der 63. Rüdersdorfer Frühjahresregatta am vergangenen Wochenende legten Juliane Bläß und Tino Kolitscher (SV Halle/HRV Böllberg Nelson) im Doppelzweier (LTA MIX 2x) einen gelungenen Saisonstart hin. In dieser nichtparalympischen Bootsklasse ließen die Hallenser...

0

Auszeichnung für Behindertensportler aus Halle

Fünf Hallesche Sportlerinnen und Sportler sowie ihre Trainerinnen und Trainer wurden für ihre erbrachten Leistungen bei internationalen Wettkämpfen und als Deutsche Meister im Sportjahr 2016 durch den Behinderten- und Rehabilitations-Sportverband Sachsen-Anhalt e. V. (BSSA)...

0

Hallescher RehaSport-Verein durch Landtagspräsidentin geehrt

Die im September dieses Jahres neu gewählte Präsidentin des Landtages von Sachsen-Anhalt, Gabriele Brakebusch, hat gern eine 23-jährige Tradition ihrer Vorgängerkollegen aufgegriffen. Im Rahmen der Herbst-Hauptausschusstagung des Behinderten- und Rehabilitations-Sportverbandes Sachsen-Anhalt e. V. (BSSA)...

0

Atemlos? – Nicht mit uns

In den Halleschen Vereinen RPG Halle e. V., GRSV Elsteraue e. V. und GeReHa e. V. sind drei neue Lungensportgruppen entstanden. Mit diesem positiven Ergebnis schließen die Vereine erfolgreich ihre Teilnahme am Projekt „Aufbau...

0

Hallenserin Henriette Schöttner knapp an Rio vorbei

Zu den 30. Internationalen Deutschen Meisterschaften im Schwimmen der Menschen mit Behinderungen vom 9. bis 12. Juni 2016 in Berlin gelang es Henriette Schöttner vom USV Halle nicht, die A-Norm (1:15,46) für die Paralympics...

0

Drei Parakanuten aus Sachsen-Anhalt für WM nominiert

Am vergangen Wochenende traf sich die Kanu-Rennsportelite zur nationalen Qualifikation in Duisburg. Drei Parakanuten aus Sachsen-Anhalt gelang die direkte Qualifikation für die Weltmeisterschaften, die Mitte Mai ebenfalls in Duisburg ausgetragen werden. Für den Halleschen...