Verschlagwortet: Bernd Wiegand

61

Bernd Wiegand: „Wie kann man einen OB loswerden?“

Einmal mehr bezieht der suspendierte Oberbürgermeister Dr. Bernd Wiegand zu seiner Causa Stellung. Hier seine Zuschrift im Originalwortlaut: Wie kann in Sachsen-Anhalt ein Stadtrat einen ihm unbequemen Oberbürgermeister loswerden? Ganz einfach, in dem der...

Artikel Teilen:
22

Das Jahr 2021 aus Sicht von Oberbürgermeister Bernd Wiegand

Es war für Halle (Saale) ein turbulentes Jahr. Die Corona-Pandemie hat die Saalestadt in Atem gehalten. Wegen der Vorfälle um die vorzeitigen Impfungen und den „Zufallsgenerator“ wurde Oberbürgermeister Bernd Wiegand durch den Stadtrat suspendiert....

Artikel Teilen:
131

Er ist wieder da: OB Wiegand twittert wieder

Seit 7 Monaten ist der Oberbürgermeister von Halle (Saale), Bernd Wiegand, suspendiert. Am Donnerstag hat sich Wiegand nun bei Twitter zurückgemeldet. Der Account lag seit Ende 2019 brach. In seinem Tweet ging es um...

Artikel Teilen:
49

Vorläufige Suspendierung bleibt bestehen: Wiegand verliert vor dem Verwaltungsgericht – er würde laut Gericht bei einer Rückkehr den Dienstbetrieb stören

Der Oberbürgermeister von Halle (Saale), Bernd Wiegand, bleibt suspendiert. Das Verwaltungsgericht Magdeburg hat Wiegands Antrag gegen die vorläufige Dienstenthebung abgelehnt. Wiegand will nun gegen die Entscheidung vor das Oberverwaltungsgericht ziehen. „Die Entscheidung des Verwaltungsgerichtes...

Artikel Teilen:
100

Die Bernd-Wiegand-Show zur Scheibe A

Mit einem Bürgerentscheid hat (der momentan suspendierte) Oberbürgermeister Bernd Wiegand um die Scheibe A in Halle-Neustadt als Verwaltungsstandort gekämpft. Er hat sich sogar auf die Straße gestellt und selbst Unterschriften gesammelt. Der Bürgerentscheid war...

Artikel Teilen:
92

Disziplinarverfahren gegen OB Wiegand ausgeweitet: Sonderstadtrat sabotiert? Interne Daten weitergegeben? Zur Einstellung der Disziplinarverfahren gegen die Beigeordneten aufgefordert?

Die vorzeitige Corona-Impfung von Halles Oberbürgermeister Bernd Wiegand ist wahrscheinlich rechtlich nicht zu beanstanden, das hatte schon ein Zwischengutachten der Staatsanwaltschaft ausgesagt. Doch parallel läuft das Disziplinarverfahren des Landesverwaltungsamtes. Und dieses hat die Kommunalaufsicht...

Artikel Teilen:
12

Nach OB-Suspendierung – gilt die Ausgangssperre noch?

Am Mittwoch hat die hallesche Stadtrat die Suspendierung von Oberbürgermeister Bernd Wiegand beschlossen. Doch behalten die von ihm bis jetzt erlassenen Verordnungen Rechtsgültigkeit? Ja. Das bedeutet auch, dass die erlassene Ausgangssperre für Halle (Saale)...

Artikel Teilen:
63

“Wiegand raus”: so hat der Stadtrat abgestimmt

Am Mittwochabend hat der Stadtrat von Halle (Saale) mit 34 Ja- und 13 Nein-Stimmen sowie einer Enthaltung für die Suspendierung von Bernd Wiegand als Oberbürgermeister gestimmt. Das bedeutet auch, dass 8 Räte bei der...

Artikel Teilen:
49

SPD-Chef für Rücktritt „Wiegand ist untragbar geworden“

Sachsen-Anhalts SPD-Landesvorsitzender Andreas Schmidt ist für einen Rücktritt von Halles Oberbürgermeister Bernd Wiegand. Diese Forderung hatte zuvor schon die SPD-Fraktionsvorsitzende im Landtag, Katja Pähle geäußert. Ist Wiegand weg, ist automatisch wieder ein SPD-Mann am Ruder, Egbert...

Artikel Teilen:
89

Staatsanwaltschaft zur Impfung von OB Wiegand: “Eine Impfung von Impfberechtigten der höchsten Priorität wäre in jedem dieser Fälle möglich gewesen” – Kein Zufallsgenerator, kein 6-Augen-Prinzip

Halles Oberbürgermeister Bernd Wiegand bekommt nun auch Druck von der Staatsanwaltschaft. In einem Zwischenbericht ist davon die Rede, dass mit der Impfung von Stadträten und Katastrophenschutzstab systematisch gegen die Bundesimpfverordnung verstoßen worden sei. Auch...

Artikel Teilen: