Verschlagwortet: Feuerwerk

24

Tagesfeuerwerk in der Silberhöhe gezündet

Die großen Feuerwerksshows gibt es in diesem Jahr nicht, zu Kaufen gab es auch nichts. Doch vorhandene Bestände an Böllern und Raketen dürfen verfeuert werden. Und so hat ein Privatmann am Donnerstagmittag in der...

12

Halle prüft Feuerwerks-Abrennverbot auf Plätzen

Die Stadt Halle prüft derzeit zusammen mit der Polizei, ob es ein Verbot des Abbrennens von Pyrotechnik auf öffentlichen Plätzen und Straßen gibt. Das kündigte Oberbürgermeister Bernd Wiegand an. Feuerwerk sei ein zusätzliches Gefährdungspotential,...

45

Trotz Corona: Böllern bleibt erlaubt

Zum Jahreswechsel darf trotz der Corona-Verordnungen geböllert werden. Zwar wird der Verkauf der Pyrotechnik generell verboten und es gilt ein Versammlungsverbot, in einigen Bundesländern auch eine Ausgangssperre. Doch ein generelles Böllerverbot wird es nicht...

47

Stahlknecht gegen Böllerverbot an Silvester

Angesichts der Corona-Pandemie wird bundesweit über ein Verbot von Silvesterfeuerwerk geredet. Als Vorreiter gelten die Niederlande  Sachsen-Anhalts Innenminister Holger Stahlknecht hält nichts von einem Verbot. Stattdessen setzt er auf die Verantwortung jedes einzelnen, die...

14

Ausschuss gegen zentrales Feuerwerk

Der Ausschuss für Klimaschutz, Umelt und Ordnung hat sich am Donnerstag dagegen ausgesprochen, ein zentrales Feuerwerk an Silvester zu organisieren. Die SPD hatte diesen Antrag mit dem Ziel gestellt, private Feuerwerke zu reduzieren und...

0

War Laternenfest-Feuerwerk illegal?

Die Lasershow zum Laternenfest könnte ein Nachspiel haben. In einschlägigen Internetforen wird aktuell diskutiert, welche Feuerwerkskategorien verwendet wurden. Der Veranstalter OSVT aus Jüterbog sagt, das eine Erlaubnis für die Kategorien 1 und 2 vorgelegen...

0

Polizei zuständig: Stadtrat darf Feuerwerk nicht verbieten

Auf Antrag der SPD soll es größere Schutzzonen für Feuerwerk im Umfeld von Pflegeheimen Und Krankenhäusern geben, der Altstadtring soll sogar komplett Feuerwerksfrei werden. Das sei unzulässig, so Oberbürgermeister Bernd Wiegand. „Die Zuständigkeit obliegt...

12

Halle kann private Feuerwerke gar nicht verbieten

Die Deutsche Umwelthilfe will für Halle ein Verbot von Silvesterfeuerwerken durchsetzen. Ein entsprechender Antrag ist bei der Stadtverwaltung eingegangen. Doch die Stadt ist gar nicht zuständig, sagte Dörte Riedel vom Fachbereich Umwelt zur Beigeordnetenkonferenz....

13

„Hauptsache Halle“ gegen Knallerverbot

  Aktuell steht ja Oberbürgermeister Bernd Wiegand wegen der Absage des Feuerwerks zum Laternenfest in der Kritik. Doch parallel dazu gibt es auch die generelle Forderung nach einem Verbot. Die SPD schlägt deshalb im...

18

FDP kritisiert voreilige Absage des Feuerwerks

„Das Feuerwerk war immer der Höhepunkt des Laternenfests. Eine Absage durch die Feuerwehr aufgrund aktueller Witterungsverhältnisse hätte sicher jeder verstanden, aber ich finde es außerordentlich bedauerlich, dass es der OB jetzt schon streicht. Angesichts...

24

Wegen Trockenheit: kein Feuerwerk zum Laternenfest

Beim diesjährigen Laternenfest wird es wegen der Trockenheit kein Höhenfeuerwerk geben. Das hat die Stadtverwaltung angekündigt. Momentan wird geprüft, ob es als Alternative eine Lasershow gibt. Schon im vergangenen Jahr wurde das Feuerwerk abgesagt,...

0

Hinweise zum Feuerwerk

Zum Jahreswechsel werden die Menschen in Halle wieder zahlreich Raketen in den Himmel schießen. Offiziell erlaubt ist das Abbrennen vom 31.12. (00:00 Uhr) bis 01.01. (24:00 Uhr), also insgesamt 48 Stunden. Feuerwerkskörper werden entsprechend...

0

Feuerwerksmusik beendet die Händelfestspiele 2016

Die Händelfestspiele 2016 sind Geschichte. Mit dem großen Abschlusskonzert in der Galgenbergschlucht ging das barocke Musikfestival zu Ende. Wie immer setzte Händels Feuerwerksmusik mit einem Höhenfeuerwerk den Schlussakkord. In diesem Jahr stand das Abschlusskonzert...