Verschlagwortet: Händel

1

Händel-Preis geht an Musikwissenschaftler Wolfgang Hirschmann

Der Musikwissenschaftler, Musikhistoriker und Hochschullehrer Prof. Dr. Wolfgang Hirschmann erhält in diesem Jahr den Händel-Preis der Stift Händel-Haus in Halle (Saale). Das Kuratorium will damit seine vielfältige, hochengagierte und Maßstäbe setzende Arbeit würdigen. Hirschmann...

Artikel Teilen:
1

Wassermusik im Maya Mare

Am Samstag steht im Freizeitbad Maya mare in Halle der Komponist Georg-Friedrich Händel im Mittelpunkt. Saunagäste können zur berühmten Wassermusik und der legendären Feuerwerksmusik in der Villa Mexico entspannen oder ihr Wissen über den...

Artikel Teilen:
0

Geburtstagsständchen für Händel

In diesem Jahr wird Georg Friedrich Händel 335 Jahre alt. Und zu seinem Geburtstag gibt es am Donnerstag um 16.30 Uhr ein Ständchen auf dem Marktplatz in Halle. Der Förderverein von Happy-Birthday-Händel, unterstützt vom...

Artikel Teilen:
20

„Luther diente den Nazis als Vorbild“

Händel, Luther und Francke gelten als die großen Söhne der Stadt Halle. Auf Imagebroschüren, in Büchern, bei Festivals und auf Plakaten wird für die drei geworben.  Jetzt sind in Halle Banner aufgetaucht, mit denen...

Artikel Teilen:
9

Saale oder Händel? Wiegand will abstimmen lassen

In Halle läuft gerade die Diskussion um das Tourismuskonzept. Dabei geht es auch um die Frage nach der „Händelstadt“. Dieser Begriff soll nach zehn Jahren in der Verwendung evaluiert werden. Es geht also nicht...

Artikel Teilen:
6

Fast 89.000 Besucher bei Händel in Halle (Saale)

Die Stiftung Händel-Haus zieht ein erfolgreiches Fazit für das vergangene Jahr. Die Händel-Festspiele vom 31. Mai bis zum 16. Juni konnten mit rund 58.000 Besuchern den Besucherrekord von 2018 halten, und auch die Museumsangebote...

Artikel Teilen:
11

Tourismuskonzept: Hat es sich ausgehändelt in Halle?

Nach Außen wirbt Halle vor allem als „Händelstadt“. Doch dieser Slogan soll zumindest evaluiert werden, so steht es im neuen Tourismuskonzept der Stadt. Und diese Tatsache hat im Kulturausschuss für heftige Debatten gesorgt. Das...

Artikel Teilen:
0

Händel im Herbst endet mit großem Erfolg

Händel im Herbst 2017 ist am gestrigen Sonntag sehr erfolgreich zu Ende gegangen. In mehreren sehr gut verkauften Veranstaltungen feierten viele Besucher die kleinen Händel-Festspiele und waren von den künstlerischen Angeboten begeistert. Höhepunkt war...

Artikel Teilen:
0

Händel im Fadenkreuz der SED: Händelforschungspreis 2017 verliehen

Die Georg-Friedrich-Händel-Gesellschaft hat in diesem Jahr zum dritten Mal den Internationalen Händel-Forschungspreis vergeben. Die von der Stiftung der Saalesparkasse geförderte Auszeichnung geht an Susanne Spiegler (Leipzig) für ihre Dissertation „Georg Friedrich Händel im Fadenkreuz...

Artikel Teilen:
0

Händels Geburtstag lockt Filmteam aus Potsdam nach Halle

Anlässlich des Geburtstages von Georg Friedrich Händel am 23. Februar 1685 feiert Halle vom 23. bis 25. Februar seinen bekanntesten Sohn. Ein Fernsehteam des Rundfunks Berlin-Brandenburg (rbb) besuchte deshalb die Händelstadt und drehte einen...

Artikel Teilen:
0

Positive Bilanz für Händel im Herbst

Die „Händel im Herbst“-Tage 2016 gingen am Sonntag, dem 27. November 2016 zu Ende. „In mehreren Veranstaltungen feierten viele Besucher am vergangenen Wochenende die kleinen Händel-Festspiele. Das Publikum war begeistert. Besonders gefeiert wurde der...

Artikel Teilen:
0

Halle grüßt Georg: neues Graffiti am Bahnhofstunnel

Seit Dienstag wird im Tunnel unter den Gleisen in der Delitzscher Straße gearbeitet. Erst wurde die Grundierung angebracht, jetzt eine einheitliche Farbe als Untergrund. Und nun rücken die Sprayer an. Denn während schon vor...

Artikel Teilen: