Verschlagwortet: OBS

0

Ab heute gilt bei OBS der Ferienfahrplan

Beim Busunternehmen OBS, das im nördlichen Saalekreis fährt und die Dörfer und Kleinstädte an Halle (Saale) anbindet, gilt ab dem heutigen Donnerstag ein spezieller Fahrplan über die Ferien und Feiertage. 23.12.2021       ...

Artikel Teilen:
2

Fahrtausfälle bei OBS-Bus halten an

Beim Busunternehmen OBS kommt es auch in den nächsten Tagen zu Ausfällen von Fahrten. Grund sei weiterhin die “angespannte Personalsituation”, teilt das Unternehmen mit  Betroffen seien die Linien 301 (Schlettau – Löbejün – Petersberg...

Artikel Teilen:
2

Ab Montag fahren weitere Busse in den Star Park

Die Linienbusse in den Star Park Halle-Queis sind immer stärker nachgefragt. Die Stadt musste bereits eine halbe Million Euro zusätzlich bereit stellen. Ab kommenden Montag führt die OBS Omnibusbetrieb Saalekreis GmbH in Abstimmung mit...

Artikel Teilen:
0

OBS hat jetzt auch übersichtliche Fahrplan-Aushänge

Mit dem Fahrplanwechsel zum 2. September hat der Omnibusbetrieb Saalekreis (OBS) das Design seiner Fahrpläne angepasst. Bislang waren alle Fahrten, egal von welcher Linie, in einer Liste. Das war vor allem für Stationen unübersichtlich,...

Artikel Teilen:
7

Krankheitsausfälle treffen auch den OBS

Seit Tagen hat die Hallesche Verkehrs AG (HAVAG) mit krankheitsbedingten Ausfällen des Fahrpersonals betroffen. Es trifft vor allem die Straßenbahnlinie 16. Allein am Donnerstag sind pro Richtung mehr als zehn Fahrten ausgefallen. Doch betroffen...

Artikel Teilen:
0

Aktion „Sicherer Schulweg“: Polizei prüft OBS-Schulbusse

Im Rahmen der Verkehrssicherheitsaktion „Sicherer Schulweg“ hat die Polizeidirektion Schulbusse der OBS Omnibusbetrieb Saalekreis GmbH am Standort Halle (Saale) untersucht. Hauptaugenmerk wurde dabei auf den technischen Zustand der Busse gelegt. Festgestellt wurden lediglich kleine Mängel, wie...

Artikel Teilen:
5

Vetter übernimmt Shuttle Regional

“Shuttle Regional” ist so etwas wie eine Konkurrenz zur Taxigenossenschaft. Das Unternehmen hat nun einen neuen Eigentümer, die Vetter GmbH – die unter anderem den Regionalbusverkehr in den Landkreisen Wittenberg und Anhalt-Bitterfeld sowie dem...

Artikel Teilen:
0

Neuer Busfahrplan im Saalekreis, neue Plusbus-Linien

Zum 13. Dezember tritt ein neuer Fahrplan bei den OBS-Bussen in Kraft. Teilweise gibt es nur geringe Veränderungen. Doch auch neue Linien kommen hinzu oder werden zu sogenannten Plusbus-Linien aufgewertet. Diese Busse verkehren werktags...

Artikel Teilen:
4

Bus-Verkehr in Hohenweiden wird weiter gekürzt

  Im Halleschen Stadtrat wird aktuell diskutiert, die ÖPNV-Anbindung von Halle an die Seen im Süden von Halle zu verbessern, denn die sind auch bei Badegästen aus der Saalestadt beliebt. Damit soll Familien eine...

Artikel Teilen:
15

Neuer OBS-Fahrplan: fehlende Schulanbindung?

Eltern aus dem Saalekreis sind sauer. Anlass ist der wiederholte Fahrplanwechsel beim Busunternehmen OBS zum Beginn des neuen Schuljahres am 15. August. Und der hat dramatische Auswirkungen auf die Verbindung aus dem Bereich Salzmünde,...

Artikel Teilen:
0

Nach Kritik: OBS passt Fahrplan an

Der Fahrplanwechsel im Saalekreis bei OBS hat für heftige Kritik gesorgt. Zahlreiche Orte werden viel seltener angefahren, teilweise haben Dörfer am Wochenende gar keine Busverbindung mehr.   Bereits ab kommendem Montag treten nun einige...

Artikel Teilen:
HAVAG Bus 19

Rattmannsdorfer Teich: keine Busse mehr am Sonntag

Auch bei Hallensern ist der Rattmannsdorfer See, im Volksmund auch Rattmannsdorfer Teich genannt, beliebt. In den warmen Monaten fahren Familien zum Baden hier hin. Auch die Wasserskianlage ist ein Besuchermagnet. Doch mit dem Bus...

Artikel Teilen:
7

Anrufbus im Saalekreis wird eingestellt

Ab 1. Mai ändern sich die Fahrpläne beim Omnibusbetrieb Saalekreis (OBS). Im Gegensatz zu den Vorjahren gibt es diesmal massive Änderungen. Linien erhalten völlig neue Abfahrtszeiten und Streckenführungen. Zudem wird das Anrufbus-System eingestellt. Damit...

Artikel Teilen:
0

OBS und Koßmann weiterhin HAVAG-Subunternehmer

Die OBS Omnibusbetrieb Saalekreis GmbH (OBS) und die Koßmann Omnibus GmbH sind bis mindestens 2020 als Subunternehmer für die Hallesche Verkehrs AG (HAVAG) tätig. Beide Unternehmen haben den entsprechenden Zuschlag erhalten. Koßmann soll mit...

Artikel Teilen:
0

HAVAG verkauft Anteile am Busunternehmen OBS

Die Hallesche Verkehrs AG (HAVAG) will sich von ihren Anteilen am Omnibusbetrieb Saalekreis (OBS) trennen. Den Plänen soll der Stadtrat nun noch zustimmen. Derzeit gehört das Unternehmen je zur Hälfte der HAVAG und dem...

Artikel Teilen:
0

Bushaltestelle am Nordfriedhof fällt weg, OBS hält am Steintor

Die Umgestaltung des kompletten Steintorplatzes hat auch Auswirkungen auf den Regionalbusverkehr. Ab Montag entfällt die Bushaltestelle am Nordfriedhof. Diese befindet sich an der Auffahrtsrampe von der Berliner Straße zur Paracelsusstraße. Künftig nehmen die Busse...

Artikel Teilen:
0

Weitere Bushaltestelle im Star Park eingerichtet

Anfang Juli hat die Firma Fiege ihr Logistikzentrum im Star Park in Halle-Queis eröffnet, Mitte August folgt das Unternehmen Hellmann. Damit entstehen in dem Gewerbegebiet am östlichen Stadtrand weitere Arbeitsplätze. Bereits jetzt sind hier...

Artikel Teilen: