Markiert: Scheibe

0

OB Wiegand trifft die Scheibe A-Käufer

Am Dienstag hat sich Halles Oberbürgermeister Bernd Wiegand mit Peter Greiner und Jens-Henning Ketter von der Firma Intown Property Management GmbH getroffen. Das Unternehmen hat die Scheibe A gekauft hat. Greiner und Ketter werden...

0

60.435 Stimmen für die Scheibe A

Nach dem Bürgerentscheid zur Hochhausscheibe A in Halle-Neustadt am vergangenen Sonntag wurde am Freitag das offizielle Wahlergebnis durch den Gemeindewahlausschuss festgestellt. Demnach waren 191.278 Hallenser wahlberechtigt. Abgestimmt haben am Ende 107.794 Personen. Davon haben...

0

193.000 Hallenser entscheiden über die Scheibe A

Am 24. September will die Stadt ihren Bürgerentscheid zur Zukunft der Hochhaus-Scheibe A in Halle-Neustadt durchführen. Zwar laufen noch die Auseinandersetzungen um die Zulässigkeit mit dem Landesverwaltungsamt. Doch die Wahlvorbereitungen laufen auf Hochtouren. Rund...

0

Ausstellung zu den Scheiben geplant

In den Jahren 1970 bis 1974 wurden in Halle-Neustadt die fünf Hochhausscheiben in industrieller Monolithbauweise mit Mittelgangerschließung nach einem Schwedischen Schalenbausatz errichtet. Der Halle-Neustadt-Verein will Anfang September nun eine Ausstellung über die Scheiben eröffnen....

0

Scheibe: Stadt und Vereine halten am Bürgerentscheid fest

Zwar hatte das Landesverwaltungsamt Bedenken an der rechtlichen Zulässigkeit des Bürgerbegehrens zur Hochhausscheibe A geäußert. Doch so schnell geben Oberbürgermeister Bernd Wiegand sowie sie Initiatoren des Bürgerentscheids, Andreas Schachtschneider als Vorsitzender des Halle-Neustadt-Vereins sowie...

0

OB-Büro sammelt Unterschriften für die Neustadt-Scheiben

Am kommenden Mittwoch soll der Stadtrat über die Zulässigkeit des Bürgerbegehrens zu den Hochhausscheiben entscheiden. Der Halle-Neustadt-Verein sammelt dafür Unterschriften, mindestens 7.500 sind nötig. Unterstützt wird der Verein auch von der Stadtspitze. So war...

0

1.000 Unterschriften für die Neustadt-Scheiben

Am vergangenen Donnerstag hat der Halle-Neustadt-Verein eine Unterschriften-Aktion für ein Bürgerbegehren zur Zukunft der Scheiben-Hochhäuser gestartet. „Am ersten Wochenende wurden allein im Heidebad, Neustadt-Centrum und beim Barock Fest ca. 1000 Stimmen gesammelt“, sagt der...

0

Neustädter CDU für Verwaltungs-Nutzung der Scheiben

Seit Monaten diskutiert der Stadtrat bereits über einen Vorschlag von Oberbürgermeister Bernd Wiegand, eines der Scheiben-Hochhäuser in der Neustädter Passage für einen Verwaltungsbau zu sanieren. Eine Entscheidung ist bisher nicht gefallen, erst vergangene Woche...