Verschlagwortet: Theater

1

WUK-Theaterquartier eröffnet Spielzeit

Die Corona-Pause im WUK Theater Quartier ist vorbei. Am kommenden Mittwoch,  dem 16. Juni, geht es um 20.00 Uhr mit dem Titel “sehr kosmische Zeiten” los.  Im Rahmen unserer Sommerspielzeit sind vom 16. Juni bis...

Artikel Teilen:
0

Halle bekommt ein Theaterpädagogisches Zentrum

Miteinander ins Spiel kommen, improvisieren, gemeinsam ein Stück entwickeln, Theaterleidenschaft ausleben, Premieren feiern und im Rampenlicht den Applaus des Publikums genießen …das können Kinder, Jugendliche und Erwachsene in der Geiststraße 22. Und dort wird...

Artikel Teilen:
8

Nur mit Maske ins Theater und die Oper

  Frack, Zylinder, Opernglas – das waren einst die wichtigsten Gegenstände für einen Besuch in der Oper oder in Theater.  In Halle ist es vorerst die Maske. Denn durch die neue Allgemeinverfügung der Stadt...

Artikel Teilen:
0

TOOH macht weiter Miese

Die Theater, Oper und Orchester GmbH Halle (TOOH) wird auch in den kommenden Jahren nicht aus den roten Zahlen herauskommen. Das geht aus dem Wirtschaftsplan für 2020 hervor. Demnach wird für das kommende Jahr...

Artikel Teilen:
0

Großes Welttheater auf dem Markt in Halle

Das Theaterstück „Das große Welttheater (El gran teatro del mundo)“ von Pedro Calderón de la Barca ist fast 400 Jahre alt. Ins Deutsche übersetzt wurde das Mysterienspiel von Joseph von Eichendorff. Und am Sonntagabend...

Artikel Teilen:
19

Sachsen-Anhalter gehen alle 2,5 Jahre ins Theater

Das Land Sachsen-Anhalt gibt im Durchschnitt 52,67 Euro je Einwohner für die Förderung von Theatern aus, und damit fast 120 Millionen Euro im Jahr. Im Bundesdurchschnitt sind es 40,31 Euro pro Person. Rein rechnerisch...

Artikel Teilen:
0

Freie Theater machen Sommerprogramm in Halle

Die Interessengemeinschaft Freie Theater Halle (IG Freie Theater), dies sind mehr als 20 freie hallesche Theater und Einzelkünstler, spielt bis zum 8. September 2018 während der offiziellen Sommer- und Betriebsferien der Bühnen Halle ihre...

Artikel Teilen:
0

Theaterfestival Impronale beginnt in einer Woche

Vom 24. bis zum 27. November findet in diesem Jahr Halles internationales Improvisationstheaterfestival Impronale statt. Zur 14. Ausgabe des Festivals hat Kaltstart e.V. wieder einige der besten Vertreter der Improvisationstheaterszene eingeladen. Diese bewerben sich...

Artikel Teilen:
3

Ohne Subvention: 147 Euro für eine Theaterkarte in Halle

Derzeit läuft die Diskussion um eine Bewerbung Halles als Europäische Kulturhauptstadt. Und trotz aller Debatten um Kürzungen lässt sich Halle seine Hochkultur eine Menge kosten. Eine Theaterkarte in Halle (Saale) kostet rein rechnerisch 147...

Artikel Teilen:
0

500 Euro für die Theaterpädagogik von Kaltstart

Kinder im Bereich der Theaterpädagogik individuell und altersgerechte zu fördern ist eines der Ziele des Kaltstart e.V. in Halle. Rund 60 Kinder und Jugendliche nehmen das Angebot war, sich im Spiel und der Improvisation...

Artikel Teilen:
0

Freie Theaterleute treffen sich mit OB Wiegand

Anfang des Monats hatten die freien Theater der Stadt im Kulturausschuss eine bessere finanzielle Unterstützung sowie eine eigene Spielstätte gefordert.Am Montag nun haben sich Vertreter der IG FREIE THEATER HALLE mit Oberbürgermeister Bernd Wiegand...

Artikel Teilen:
0

Freies Theater „Mandroschke“ in Halle schließt

Das freie Theater Mandroschke in Halle wird geschlossen. Nach vier Spielzeiten fällt im Juni 2016 der letzte Vorhang. Das teilten die drei Intendanten Jan Felix Frenkel, Martin Kreusch und Alexander Terhorst mit. Im Juni...

Artikel Teilen: