Toben und Klettern: Hüpfburgen-Welt öffnet in Ammendorf


Vom 23. September bis 22. Oktober macht das Hippo Hüpfburgen-Paradies Station in der Merseburger Straße in Halle-Ammendorf unweit des ehemaligen Sommerbads. Auf die großen und kleinen Besucher warten Riesen-Rutsche, eine Hai-Rutsche, die Piraten-Hüpfburg, die Hindernisbahn oder Snappy.

Der Eintritt kostet für Kinder 7 Euro, für Erwachsene 3 Euro. Die Eintrittskarte gilt, einmal gekauft, für den ganzen Tag, man erhält ein am Arm zu tragendes Bändchen und kann damit das umzäunte Gelände beliebig oft verlassen und wieder betreten.

Geöffnet ist am Wochenende und Feiertags von 12 bis 18 Uhr, in der Woche 14 bis 18 Uhr.