„Treffpunkt ZiWi“: Polizei, bessere Beleuchtung, Toilettencontainer für die Ziegelwiese

Das könnte dich auch interessieren …

Eine Antwort

  1. Kr sagt:

    Die Grünen wollen ja gerade weniger Licht, dass denn nun?

  2. Leo2 sagt:

    Von September bis Mai braucht keiner auf’s Klo.🤔 Also hochziehen und ausspucken. 😉
    So was gibt’s nur in der Provinz von Halle. Aber das Hauptaugenmerk liegt ja hier bei bunten Bänken. 🥳
    Dieser Stadtrat ist einfach nur unfähig. 😡

  3. tolles Konzept, dochdoch... sagt:

    „Ordnungsamt und Polizei sind nach Angaben von Bürgermeister Egbert Geier bei Bedarf direkt vor Ort erreichbar.“

    Also für 3 Monate jeden Samstag Privatpolizei plus OA. Das nenne ich mal Service.
    Wenn die wenigen Ordnungshüter dann dort gebunden sind, „feiert“ es sich an den anderen üblichen Orten umso ungestörter.

  4. Fs sagt:

    Wann gibt’s da endlich Toiletten

  5. Hazel sagt:

    Das Toilettenproblem gibt es schon immer und nicht nur, wenn Jugendliche feiern.

  6. Ich sagt:

    Wie dämlich ist die Stadt Halle? Freiflächen für Feierwuetige auf der Ziegelwiese? Werden Anwohner überhaupt dazu nicht mehr befragt, sondern nur die Jugendlichen, um deren Wünsche umzusetzen? Am Besten man zahlt keine Steuer mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.