Unimedizin Halle hofft auf Millionenförderung