Vermüllte Ziegelwiese nicht gereinigt

Das könnte Dich auch interessieren …

18 Antworten

  1. Schlicht sagt:

    Also ich bin dafür das O-amt sollte präsent sein und jeden einzelnen mit wenigstens 100 Stunden gemeinnützige Arbeit zu verdonnern oder Gefängnis wenn das nicht hilft.Soche Dreckschw….und wieso sollen die Stadtwerke Sonderschichten machen?Wer bezahlt die denn?Bestimmt nicht die Idioten von der Wiese da unten.Was Steuergelder sind wissen die bestimmt nicht.

    • Seb Gorka sagt:

      Das „O-Amt“ verhängt keine Strafen und verdonnert auch nicht. Statt so einen Unsinn zu schreiben, hättest du schon längst die Wiese vom Müll befreit haben können. Da hätte nalles was von und Steuergeld wäre damit auch gespart.

      • Böllberger sagt:

        Statt Andere zu belehren, was sie zu tun und zu lassen haben, räum du mal dein Kinderzimmer auf. Dein vorgetragener Auswurf kostet noch viel mehr Steuergeld, schließlich muss ja auch ein Nichtsnutz wie du von der Allgemeinheit bezahlt werden, da dich das Internet und das Kissen auf deinem Fensterbrett leider von zu besteuernder Erwerbsarbeit abhalten.

  2. Bürger sagt:

    Einfach liegen lassen. Mal sehen wie lange es die Jungassis zum Feiern noch schön genug finden. Irgendwann wird ihnen selbst auffallen, dass Müll im Grünen schei… ist.

  3. Spiegelbild sagt:

    Der jungen Generation ist kein Vorwurf zu machen. Eltern und Lehrer haben sie zu dem erzogen, was sie sind. ALSO KRATZT EUCH MAL ALLE AN DER ……

  4. Schlicht sagt:

    Ist mir neu (Das O-Amt) verhängt kein Strafen? Wo kommst du den her?

    • Seb Gorka sagt:

      Strafen werden von Strafgerichten aufgrund von Strafgesetzen verhängt und werden dem Strafrecht zugeordnet (erkennst du ein Muster?). So ist das bei uns in Deutschland. Woher kommst du? Vielleicht ist es dort ja anders.

      • Silke sagt:

        Natürlich verhängt auch das Ordnungsamt Strafen, im Sinn von Bußgeld z.B….
        Und die vermüllte Ziegelwiese ist wirklich schrecklich und traurig… ich wäre auch für viel mehr Präsenz von Polizei und Ordnungsamt, denn nur harte Konsequenzen würden vielleicht etwas helfen

        • Seb Gorka sagt:

          Bußgelder sind keine Strafen, sagt schon der Name. Geldstrafen verhängt das „O-Amt“ aber nicht, Freiheitsstrafen erst recht nicht. Aber dreh dich nur weiter schlicht im Kreis. Wenn du das schnell genug machst, verschwindet ja vielleicht davon der Müll auf der Ziegelwiese.

          • radler sagt:

            Was bist Du für ein Korintenkacker ?
            Ob Bussgeld, Ordnungsgeld oder sonstwie, ist das eine Belohnung oder wie ?
            Hauptsache es hilft !!

          • Böllberger sagt:

            Der Nichtsnutz vom Dienst fährt im Kreis auf seinem Kinderroller und gibt wie gewohnt Dünnes zum Besten! Strafen gibts nur im Strafrecht, ich lach mich wieder mal schlapp! Wo ist denn eigentlich das Strafgericht in Halle? Im Keller vom Landgericht oder bei deiner Mutter auf dem Knie? Spring!!!

  5. Ein besorgter Bürger sagt:

    Solche Assis müsste man auspeitschen bis sie ihren Dreck selber weg räumen. Das O-Amt traut sich nur an alte Leute und Kinder, die kann man genau so in die Tonne drücken!

  6. Claudia sagt:

    Herr Striegel könnte im realen Leben so einige Sachen lösen, gibt aber lieber Worthülsen für lau und ohne Mehrwert, bzw. Auswirkung für die Zukunft, zum Besten.

    • Seb Gorka sagt:

      Was hat denn Herr Striegel zum Müll auf der Ziegelwiese zum Besten gegeben? Vielleicht hast du ja einfach nur was falsch verstanden.

  7. Ghost sagt:

    Manchmal sind sowas aber auch Krähen, die Mülleimer ausräumen weil die nach essbarem suchen.

    • Sachverstand sagt:

      Rabenvögel allgemein, wer weiß es nicht, haben die Eigenart Einweggrills und Flaschen im Schnabel zu Tragen und entsprechend in der Gegend zu verteilen. Ich sehe hier eher das allgemeine jeder darf alles in Verbindung des Trugschlusses, dass Freiwilligkeit in Verbindung zu Verstand, so etwas ausschließt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.