Versuchter Raub und Körperverletzung in der Hafenstraße

Keine Antworten

  1. Schwede sagt:

    Es lebe die deutsche Jugend. Die Renten sind sicher.

  2. Kg sagt:

    Die schwedische Jugend wird härter bestraft, müsstest dich mal informieren. Da gibt’s so was nur noch ganz selten.

  3. KGS sagt:

    Butterflymesser….es fehlt der Satz die Polizei leitet Ermittlungen wegen eines Verstoßes gegen das Waffengesetz ein. Immerhin sind die Dinger in der Anlage 2 des WaffG als Verbotene Gegenstände klassifiziert.

    Wer mit Teleskopschlagstock in der Tasche das Haus verlässt hat damit auch nichts Gutes vor….

  4. 07 sagt:

    Um 20.20 Uhr sollte man lieber in der Hafenstr. Nicht mehr in Freien rumlaufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.