Vorläufiges Endergebnis für den Wahlkreis 72

Das könnte dich auch interessieren …

12 Antworten

  1. Avatar JM sagt:

    Ein einziges Mal möchte ich erleben, dass eine Partei wie die CDU jetzt Buße tut und sich entschuldigt. Entschuldigt dafür u.a. den Wähler mit einem Laschet zu beleidigen. Ein Mal sollten sie die Schuld bei sich suchen. Nur bei sich. Das fänd ich gut. Und zu den Linken: vielleicht mal frischen Wind bringen? Und nicht auf ewig die Petra, von der man nur im Wahlkampf hört. Ach nee, nicht mal da.

  2. Avatar 10010110 sagt:

    Die Zuwächse bei der FDP sind mir nur durch ehemalige CDU-Wähler, die auch keinen Bock auf Laschet haben, zu erklären.

  3. Avatar Klara sagt:

    Mich würde interessieren, was FFF zu den bundesweiten Ergebnissen sagen.

    • Avatar Buerger sagt:

      Das hängt davon ab ob ihre Kandidaten auf den Listen der Grünen es geschafft haben.

      • Avatar Klara sagt:

        @Buerger:
        wer waren denn die Kandidat:innen?
        FFF haben doch immer betont, dass die Grünen nicht annähernd ausreichend was für den Klimaschutz tun? Auf der Klimademo am Freitag traf ich einen Herrn von Omas for Future mit einem Plakat auf dem stand, dass alle Parteien gleich seien und nichts tun. Was fängt der jetzt mit dem Wahlergebnis an? Schmolleckchen?
        Es wäre doch richtiger gewesen, die Grünen zu wählen und sie zu weitgehenderen Schritten aufzufordern. Außerdem brauchen die Klimaschützer bei den Grünen, genau so wie die Klimaschützer, die es ja auch in anderen Parteien gibt, ganz viel außerparlamentarische Unterstützung, wenn es uns mit dem Kliamschutz ernst ist. Das kann das fortwährende Gespräch mit Menschen sein, die den Ernst der Lage noch immer nicht sehen wollen. Aber noch wichtiger ist das zu tun, was jede und jeder selbst tun können. Das ist richtig viel und schafft Vorbilder und Nachahmer:innen.

  4. Avatar ISo sagt:

    Und wieder haben alle gewonnen, aber auch über die Einheitswahl in der DDR aufregen

    • Avatar Ist so sagt:

      Dämlicher Kommentar.

      Die CDU hat also mit Ihrem schlechtesten Bundestagswahlergebnis aller Zeiten gewonnen?
      Die AfD hat trotz Verlusten gewonnen?
      Die Linke, die gerade so über die 3 Direktmandate in den Bundestag einziehen, hat gewonnen?
      Die Grünen, die vor ein paar Monaten in den Umfragen noch stärkste Kraft waren, haben gewonnen?
      Die amtierende Regierung hat trotz Stimmverlusten (CDU und SPD summiert) gewonnen?

      Bist du nur so dumm oder tust du nur so?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.