Wegen Corona: S7 vorerst nur stündlich

Das könnte dich auch interessieren …

2 Antworten

  1. Johannes Hunger sagt:

    Sind bei der Bahn, oder den verantwortlichen in der Politik noch Menschen mit Gehirn anwesend?! In Zeiten der Kontaktsperre, streicht man den Fahrplan zusammen. Wenn die Züge zusammen gestrichen werden, fahren im einzelnen Zug automatisch mehr Passagiere mit. Diese Passagiere stehen dann enger, als mit dem alten Fahrplan und das mit durchschnittlich mehr als 10min Aufenthalt beieinander. Wo fahren diese Passagiere hin? Zu systemrelevanten Arbeitsstätten z.B. dem DHL HUB. Da greift man sich an den Kopf.

  2. Gartenfreund sagt:

    Soso aller Stunde nur fahren? Komisch das s7 aller halbe Stunde fährt und DB Info davon nix weiß zwecks aller Stunde fährt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.