Weiterhin Müllberge in Halle – Einwohner können Abfall weiterhin zu den Wertstoffmärkten bringen

Das könnte dich auch interessieren …

44 Antworten

  1. W.Holt sagt:

    Das wäre eine Aufgabe für FFF. Nützlich für die Allgemeinheit.

    • Holt den Holt in die Klapse sagt:

      Ah es existiert ein Problem, also muss FFF das lösen!

      Leider sind die nicht für die Unfähigkeit der Stadt verantwortlich, auch wenn es in deiner kaputten Weltanschauung wohl so aussieht. Winterdienst hat auf voller Linie versagt, das zieht leider einen langen Rattenschwanz mit sich.
      Frage mich, was in deiner -sicher abnormal gefüllten- Birne so vor sich geht, dass nun FFF irgendwas daran ändern sollen? Sollen sie in die Müllabstellplätze der Häuser einbrechen, den Müll klauen und mit je 2 Säcken zum nächstem Wertstoffhof spazieren?

      • W.Holt sagt:

        Mit dem Fahrrad und Anhänger zum Wertstoffhof. Und dabei Lieder malen.

        • harro sagt:

          @ W. Holt Dich hat doch schon als Kind keiner lieb gehabt und wir müssen Dich jetzt hier ertragen. immer und immer wieder ……aber das ist eben gelebte Demokratie

      • Danne sagt:

        @klapse
        Nimm es mir nich krumm…aber wo hat der Winterdienst versagt????
        Die haben genau das geräumt was sie sollten….A+B Netz.
        Für Straßen im Paulusviertel ist zumindest die HWS nich zuständig.
        Bei Problemen in HaNeu wenden Sie sich vertrauensvoll an die Hastra…wobei die es auch halbwegs auf die Reihe bekommen haben.
        Wenn es um Stellplätze für Abfall Tonnen geht…wenden sich bitte alle die hier Jammern sich an die unterbezahlten Hausmeister…die sind dafür zuständig…

  2. Whg sagt:

    Habt sie ihr nicht mehr alle? Wir haben das bezahlt. Und nun sollten wie es wegbringen, das kann doch nicht der Ernst sein

  3. Ich sagt:

    Nur noch bekloppt??? Winterdienst und Müllabfuhr zahle ich dieses Jahr nicht. Für eine Mängelanzeige zu spät aber ich hab Fotos ohne Ende gemacht und die schicke ich an die Medien.

  4. Sunny sagt:

    Warum habt ihr nur so viel Müll? Wohlstandsgesellschaft und trotzdem jammern.

  5. Minol sagt:

    es wird doch bald alles besser werden,, wenn erst eine autofreie Innenstadt kommt,,,,,,

    • Minol hat nix im Kopp sagt:

      Was genau hat einen autofreie Innenstadt damit zu tun, wenn Müll nicht abgeholt wird? Fahren die neuerdings mit PKWs übern Markt bevor sie in die Müllwägen einsteigen?
      Wirklich krass was für Assoziierungsstörungen viele Hallenser haben. Da werden irgendwelche Themen zusammengeschmissen, die wirklich gar nichts miteinander zu tun haben.
      Nur für dich zur Info, auch in Zukunft wird der Müll in der Innenstadt mit normalen Müllwägen abgeholt, egal ob die Straßen für Autos oder für Räder offen sind.

  6. Ruhr sagt:

    Ich verstehe es auch nicht, wie so viel Müll zusammen kommt.

  7. Graf sagt:

    Im Viertel hinter der „Spätschicht“ ist nach wie vor nix entsorgt. Und es hieß, am Freitag wird nachentsorgt. Ist aber nicht passiert. Das ist nicht okay.

  8. Hanno sagt:

    Hat der K. stab schon wieder versagt??

    Abschaffen!!!!

  9. Trotharian sagt:

    Nicht 3 Wochen, am kommenden Dienstag ist es bei uns 4 Wochen her. Letzte Leerung war turnusmäßig am 26.1., ich hoffe die Jungs kommen bald

  10. Ich sagt:

    Seit über 3 Wochen keinen Müll entsorgt, Schneeberge türmen sich immer noch und lösen sich nur dank Sonne langsam auf, die Parkplatzsituation im Paulusviertel ist dadurch noch prekärer als zuvor schon. Und was macht die Stadt? Schickt Freitag Abend, 21 Uhr, extra noch das Ordnungsamt ins Paulusviertel, um die armen Schweine, die in ihrer Not auf dem Ecken parken mussten, noch abzukassieren. Nichts kriegt die Stadt hin, ddas aaber klappt…und sei es nachts am Wochenende!

  11. Soso sagt:

    Den Müll zusammenpressen Dann ist es nicht mehr so viel im Volumen

  12. Solo sagt:

    Was haben den die Müllmänner gemacht bei dem vielen Schnee? Gewartet bis er weg geht oder was? Schneepflug vorne dran und weiter geht’s. Die gelben und blauen Tonnen sind immer noch voll die schlafen wohl noch immer? Müll abholen klappt wohl nur im Sommer wenn die Sonne lacht mit Zigarette im Mund, dann macht’s Spaß, ansonsten kommen wir einfach nicht, sollen die doch in ihrem Müll ersticken. Wir jedenfalls lösen das Problem nicht

  13. Ja, der sagt:

    Die lieben Kleinen eine Weile mit dem alten Playmobilmüllauto weiter spielen lassen und die Großen setzen mit Bestellen eine Runde aus. – Drogerien und Versandhäuser könnten ihren Müll gefälligst selbst auch wieder abholen. Die wissen doch, wo wir wohnen. – Muss jetzt Schluss machen. Die Katzenbabywindelstreu ist alle. Darauf einen Lieblingswinterteebeutelkarton.

  14. Anonym sagt:

    Wir bezahlen genug für die entsorgung ausserdem Samstag ist auch ein Arbeitstag den haben viele andere auch.

  15. Peter sagt:

    Ihr solltet eure Löhne an den Steuerzahler zurück geben. Kein Winterdienst keine Müllabfuhr und Sie besitzen noch die Frechheit zu sagen der Bürger soll sein Müll selbst zum Wertstoffhof bringen……Wie dreist muss man eigentlich sein……Wie rechtfertigt ihr eigentlich euer exorbitant hohes Gehalt???? Die Mitarbeiter der Stadtwirtschaft sind so etwas von Stinkend Faul das gibts garnicht andere Firmen haben auch bei Eisglätte und Schneemassen gearbeitet. Pflegekräfte ,Hausmeister,usw Lidil,Aldi,Kaufland alle haben gearbeitet nur die Stadtwirtschaft nicht deren Faulheit Übersteigt alles bisher dagewesene .

    • Horst sagt:

      Monopol. Gäbe es Konkurrenz, sähe das anders aus.

      • Danne sagt:

        Falsch…Wird auch ausgeschrieben….kann sich jeder Entsorgungsfachbetrieb drauf bewerben…

        • Erinnerer sagt:

          Ach deshalb bleibt die Müllentsorgung immer in den Händen der Stadtwerke, aha.

          • Danne sagt:

            Das beste Angebot gewinnt halt….u schau dich in der Republik mal um…die Kommunen versuchen alles was mal privat vergeben wurde wieder selbst zutun…wird gründe haben u musst nich mal weit gucken…Saalekreis z.B.

    • Danne sagt:

      Hm… Peter….du bist dann wohl der Großonkel von luisa…

    • Stellaries sagt:

      Dieser Kommentar lieber Peter, spricht einfach nur für deine beschränktheit.

      Winterdienst ist permanent gefahren, hat aber nicht alle Straßen der Stadt.

      Müllabfuhr, schon einmal so eine 1200l Tonne durch den Schnee gezogen?

      Wie hoch ist den dieses exorbitante Gehalt eines Müllwerkers?

      Achja im Artikel steht, dass man den Müll kostenlos abgeben kann und nicht muss, oder für dich du musst dir auch nicht nach dem großen Geschäft den Popo sauber machen, kannst auch ein Rebell sein.

      Und kleine Anmerkung, erzähl doch der Müllabfuhr beim nächsten Mal wenn sie deine Tonne holt, was sie doch für ein stinkend faules Pak sie sind.

  16. 🙈 sagt:

    Schaut euch doch mal um wo sind noch andere Mitbewerber? Es gibt doch noch ein paar Firmen in Halle, Havag & Co.

  17. 😖 sagt:

    Da ne setze mal deine Rosarote Brille ab. Wo lebst du denn.

  18. Detlef sagt:

    Bei uns in der Strasse „An der Johanneskirche“ , sind die Restmülltonnen am 01.02.2021, dass letzte Mal turnusmässig geleert worden und die gelben Tonnen am 25.01.2021 das letzte Mal turnusmässig geleert worden. Dementsprechend sieht der Stellplatz für die Mülltonnen aus. Mal sehen ob heute die Restmülltonnen am 22.02.2021 nachentleertturnusmässig geleert werden. Die gelben Tonnen sind leider erst turnusmässig wieder am 01.03.2021, mit der turnusmässigen Entleerung dran und dürften wohl am 22.02.2021, nicht nachentleert werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.