Wiegand spricht sich für Masken-Tragen in der Öffentlichkeit aus

Das könnte Dich auch interessieren …

54 Antworten

  1. Mock sagt:

    Also nächste Woche Pflicht, immer Schritt für Schritt.

  2. MM223 sagt:

    Hier noch zu lesen !!! Gestern hieß es Wiegand gegen Maskenpflicht. Heute empfiehlt er, morgen gibt es die Anordnung.

  3. Masked people sagt:

    Heut hü, morgen hott!

    Stellt unser OberBernd die Masken eigentlich zur Verfügung, denn offiziell sind die Dinger ja wohl mehr als Mangelware?

    • Mirko Kaufmann sagt:

      Das stimmt nicht. Das erzählt man überall. Über Amazon gibt es Masken ohne Ende. In jeder Variante. Mittlerweile. Auch wieder zu normalen Preisen, da Amazon dafür gesorgt hat. Allerdings dauert die Sendung ca. 1 Monat. Aber das ganze dauerz noch lange an…es ist noch Zeit zu bestellen.

  4. Barth sagt:

    Hoffentlich stellt er die Masken auch zur Verfügung. Ich habe keine mehr bekommen und sehe auch nicht ein 20 Euro dafür zu bezahlen. Wenn dann sollten die gestellt werden.

  5. Regieanweisung sagt:

    Hier, ab Seite 55 könnt Ihr nachlesen wie der (geplante) Ablauf ist. Die Bundesregierung war 2013 so weitsichtig, sich auf ein verändertes SARS 2 und der Ausbreitung erst in China, dann in DE vorzubereiten. DasVirus hat also eine gute Regieanweisung erhalten, dumm nur, dass es leider nicht so tödlich ausgefallen ist….schade schade Schokolade

    https://dipbt.bundestag.de/dip21/btd/17/120/1712051.pdf?fbclid=IwAR3cGMFtZWXZdqkE5O_j–YFA4BoMWjo125CJc_40jUsKG9SWt315L8nTuY

  6. Volker sagt:

    Hinzu kommt noch, dass diese Masken gewechselt werden müssen (also ständig neue Masken zur Verfügung stehen müssen), richtig abgenommen werden müssen ( Schmierinfektion) und wer kontrolliert das? Händewaschen, Abstand halten, wie die WHO empfiehlt, reichen völlig aus. Wer erkältet bzw. krank ist sollte zu Hause bleiben.
    Ein Virologe sagte im Radio, dass nicht das Virus besonders schlimm wäre, sondern die Panik davor mache die Menschen krank.

    • Daniel M. sagt:

      Müssen nicht ständig gewechselt werden. Zumindest macht es das Krankenhauspersonal aus Mangel auch nicht. In deren Anleitung ist genau erklärt, wie man die konterminierte Maske wieder und wieder aufsetzt. Das ist alles lächerlich.

  7. JM sagt:

    Und übermorgen sollen alle auf einem Bein hüpfen.

  8. mirror sagt:

    Die WHO sieht die Wirkung von Schutzmasken eher eingeschränkt und empfiehlt nicht das Tragen von Masken. Allerdings hätte das Ordnungsamt wieder eine Aufgabe, die sich einfach kontrollieren lässt. Ordnungsgelder sollen den städtischen Haushalt sanieren.

  9. aki sagt:

    Blöd nur, er war nicht der Erste in Deutschland. ES GIBT KEINE MASKEN!!!
    Die Masken, welch wirklich schützen werden gebraucht, in Arztpraxen, Pflegeheimen und Krankenhäusern.
    Stofftücher helfen nur den anderen und nicht einem selbst.

    Seine Einschränkungen von Grundrechten muss beendet werden!

    Freiwilligkeit und Unterstützung hat wohl keinen Stellenwert mehr.

  10. farbspektrum sagt:

    Dass es dieses Frühjahr wohl keine Grippewelle gibt, ist sicher den Vorbeugungsmaßnahmen zu verdanken.
    Mich würde interessieren, unter welchen Bedingungen Masken wieder verwendbar sind.

  11. MTL Halle sagt:

    Na dann ich nehme auch eine Maske…..wenn es zur Pflicht wird…..

  12. Willy sagt:

    Irgendeiner hat immer irgendwas zu meckern….es ist eine Empfehlung, nur eine Empfehlung…..

  13. hallesaale sagt:

    War ja eigentlich klar, daß unser kleiner Diktator im Bunker auf dem Markt sich das nicht gefallen lässt. Da kommt eine so kleine Stadt wie Jena ihm zuvor.
    Also es ist unerhört.
    Herr Wiegand, ich hoffe sie können noch einen draufsetzen.

    • murphy sagt:

      Unser OB empfiehlt das Tragen von Masken und (lt. Veröffentlichung) BRILLEN.
      Ab Freitag dürfen dann wohl nur noch Brillenträger die Wohnung verlassen.
      Schon hat er wieder sein Alleinstellungsmerkmal unter den Bürgermeistern Deutschlands.

  14. hallesaale sagt:

    @Willy ich bin so einer der gerne aneckt. Besser so als einer wie sie, der scheinbar alles akzeptiert.
    Da sag ich nur Freundschaft Genosse.

    • Willy sagt:

      @ was haben Sie denn für ein Problem? Was hat das denn mit Akzeptanz zu tun? Der OB empfiehlt und fertig…. Das scheint eins unserer Probleme zu sein… anecken anecken anecken! Einfach mal selbst einen Vorschlag machen, damit sind die Meisten überfordert

  15. farbspektrum sagt:

    Vorsicht, wer mit gefälschten Masken rumläuft. 😉
    https://www.n-tv.de/wirtschaft/Die-Abmahn-Anwaelte-haben-zu-viel-Freizeit-article21684837.html

    Da stellt sich doch die Frage, warum die Auftraggeber der Abmahnanwälte nicht ausreichend liefern.

  16. Reudiger Bernt sagt:

    Der weiß doch was er will der erzählt nur Gülle. Für mich ist das Gesundheitsamt ausschlaggebend nicht der klein Diktator

  17. hallesaale sagt:

    @ ein Vorschlag von mir wäre, mal nach Schweden zu schauen wie die es dort oben Handhaben. Wie schon ein Vorredner gesagt hat,er glaubt nicht an die Gefährlichkeit dieses Viruses. Das gleiche gilt für mich. Dennoch spiele ich mit und halte mich an die Regel.

  18. Uwe war. sagt:

    Wer denkt das man sich lächerlich macht,wenn man eine Maske trägt der hat die Sachlage noch nicht erkannt und ist wahrlich nicht auf den Laufenden.Ich würde es begrüßen wenn man in Supermärkten und beim Gang zu Behörden eine Maske tragen sollte.

  19. Uppercrust sagt:

    Für alle Frischnahrungsmittelverkäufer sollte es schon lange Pflicht sein. An der Fleischtheke mit feuchter Aussprache bedient kann ich mich auch gleich anhusten lassen.
    Da sind selbst offene Restaurants besser. Soviel zur Logik der Massnahmen.

  20. teu sagt:

    Nimmt das tägliche „Sakko“ noch irgendjemand ernst?

  21. C.Braun sagt:

    Langsam bin ich davon überzeugt dass unsere Stadtväter nicht mehr ganz normal sind! Hinterfragen die denn nicht auch mal andere kompetente Leute, die darauf hinweisen, dass dies hier ein absolut unnötiges Horrorszenario ist ? Ich bin selbst aus dem Gesundheitswesen und sehe die Dinge ganz anders, nämlich real. Hier wird den Menschen etwas verkauft, was überhaupt so nicht richtig ist ! Ihr da im Rathaus, hört auf, mit diesem unsinnigen Quatsch! Bundesregierung, nennen Sie den wirklichen Grund dieser Geschichte! Es ist ein Skandal, was man hier selbstherrlich mit dem Volk macht! Sie treiben uns alle in eine nicht wieder gut zu machende Krise und in den Abgrund!

    • Schlicht sagt:

      Ihr habt wahrscheinlich sowas schon mal erlebt und wisst, was am Ende da rauskommt! Entweder seid ihr einfach nur egoistisch oder realitätsfremd!? Schaut einfach mal nach Italien, Spanien oder jetzt nach Amerika…. Alles nur Fake für Euch!? Ihr habt nichts begriffen und erst, wenn Euer Leben davon betroffen ist, dann begreift ihr aber dann kann es schon zu spät sein!! Übernehmt einfach mal Verantwortung für Euch und Eure Mitmenschen!! Es geht hier um Gesundheit und Leben! Da kann man nicht vorsichtig genug sein! Verschwörungstheorien und Beschimpfungen gegen verantwortungsbewusste Menschen sind hier fehl am Platze! Ich wünsche euch Gesundheit, ob mit oder ohne Maske!
      Und trefft auch Ihr IMMER die richtigen Entscheidungen, die ALLE toll finden! 👌

  22. Simone Arnhold sagt:

    Es wäre wirklich eine Wohltat, wenn sich einige von uns hier mal die Spreche zubinden würden.

  23. Mape sagt:

    Bei uns ist schon seit heute Maskenpflicht. Nordhausen hat jetzt schon mit Jena gleichgezogen. Super. Aber die selbstgemachten Mundschutztücher schützen nicht wirklich.

  24. Schlicht sagt:

    Ihr habt wahrscheinlich sowas schon mal erlebt und wisst, was am Ende da rauskommt! Entweder seid ihr einfach nur egoistisch oder realitätsfremd!? Schaut einfach mal nach Italien, Spanien oder jetzt nach Amerika…. Alles nur Fake für Euch!? Ihr habt nichts begriffen und erst, wenn Euer Leben davon betroffen ist, dann begreift ihr aber dann kann es schon zu spät sein!! Übernehmt einfach mal Verantwortung für Euch und Eure Mitmenschen!! Es geht hier um Gesundheit und Leben! Da kann man nicht vorsichtig genug sein! Verschwörungstheorien und Beschimpfungen gegen verantwortungsbewusste Menschen sind hier fehl am Platze! Ich wünsche euch Gesundheit, ob mit oder ohne Maske!
    Und trefft auch Ihr IMMER die richtigen Entscheidungen, die ALLE toll finden! 👌

  25. Daniela Holz sagt:

    Hallo jetzt muss ich Mal was sagen, ich gehe auch immer einkaufen mit mein kinder, erst konnte ich mit dem Kinderwagen rein nur heute durfte ich auf einmal nicht mehr rein mit dem Kinderwagen, nein es hieß ich ein Einkaufswagen nehmen und meine Kinder da rein setzen aber im eigenen Kinderwagen sind die Kinder doch mehr geschützt als wenn ich sie da in so ein Einkaufswagen rein setze da nicht alle Desinteressiert werden was ich schon selber mit bekommen habe

  26. JEB sagt:

    Siehe dazu 3 Artikel weiter bei Du bist Halle: „Wir verwalten einen Mangel an Schutzausrüstung“
    Kommentarlos!

  27. Fragezeichen sagt:

    Hauptsache das Andere wird im Notfall richtig gebunkert!Aber Mundschutz zu was?Wenn dann einer stirbt,ist einer weniger..?Sehr traurig wie hier mit der Menschheit umgegagen wird. Ich fasse es nicht ?

  28. Ingrid und Hamann sagt:

    Man darf über den Sinn der „Masken“ durchaus gespaltener Meinung sein.

    Befremdlich jedoch empfinde ich das Foto zu dieser Veröffentlichung.
    Professionelle Schutzmasken müssen ausschließlich den Menschen vorbehalten bleiben, die unbedingt auf sie angewiesen sind!
    Herr Wiegand spricht wohl eher von diversen „handmade“ Produkten, also „Schutzmasken“ aus Stoff!

  29. Waldfee sagt:

    Wie dumm ist das, zu denken, dass man sich mit einer Maske lächerlich macht!!!
    Ist vl. diversen Schreibern hier schon mal in den Sinn gekommen, dass es auch Menschen gibt die kein Immunsystem haben (auf Grund v. chronischen. Erkrankungen, wie z. B. Rheuma, Asthma usw…)und keine 70 oder 80 Jahre alt sind? Denen würde es sehr helfen, wenn alle einen Mundschutz tragen würden, in dieser Zeit!

  30. Drei ??? sagt:

    „… dass es auch Menschen gibt die kein Immunsystem haben … und keine 70 oder 80 Jahre alt sind?“

    Dann sollen sie in ihrer Horzie bleiben! Quarantaine. Schon mal gehört???

  31. Daniela sagt:

    Dann mal her mit den Masken! Wie? Es gibt keine? So ein Pech.

  32. Robert Koch sagt:

    Nun haben sogar die bräsigen Beamten vom RKI diese Dinger als nützlich erklärt, obwohl sie wochenlang das Gegenteil behaupteten.
    Wahrscheinlich wollten die sich nicht noch lächerlicher machen als sowieso schon.

  33. Brigitte sagt:

    Da sieht man mal.wie es im Notfall aussieht.Nicht mal so einen Mundschutz ist für alle vorhanden.Eine Schande!
    Ist schon richtig ,wer denkt er müßte einen Mundschutz tragen um sich zu schützen,soll es ruhig tun. Es wird nur dagegen geredet,weil kein Mundschutz da ist.Außerdem müssen ältere Leute auch mal das Haus verlassen um mal ein Einkauf zu tätigen.Das ist eine Schwachstelle das sowas nicht vorhanden ist?Die Stadt Jena hat es zur Pflicht gemacht,da kann man nur den Hut ziehen!😷👍

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.