Winterlinge lassen Halle erblühen

Das könnte dich auch interessieren …

Keine Antworten

  1. Blümchengucker sagt:

    Winterlinge ja. In Massen.
    Schneeglöckchen ja. Schon sehr häufig.
    Aber Krokusse? Mitten im Februar? Wo?

    • Limo sagt:

      Tja, die Blütezeit von Krokussen ist nun mal Februar bis März, teilweise auch bis in den April.
      Also morgen mal Sonntagsspaziergang und dabei die Augen aufmachen. 😉

      • Blümchengucker sagt:

        Selbst wenn es nur um die Jahreszeit und nur um Blumen geht, sind im Internet arrogante Unsympathen unterwegs. Würden Sie mir von Angesicht zu Angesicht auch so arrogant und überheblich antworten? Mein Bedürfnis, auf solch Seiten wie dieser hier, noch mitzulesen, geht inzwischen tatsächlich gegen Null…

        • Limo sagt:

          Sorry, dass wir uns da missverstanden haben. Aber Ihre Fragestellung „Aber Krokusse? Mitten im Februar? Wo?“ implizierte (für mich zumindest) die Unterstellung, der Seitenbetreiber hätte hier unrealistische Bilder eingestellt.
          WO Sie in Halle genau momentan Krokusse finden, kann ich Ihnen nicht beantworten, da ich nicht in Halle wohne und auf meinem Weg zur Arbeit in Halle vom Parkhaus bis zur Arbeitsstätte an keiner Grünfläche vorbeikomme.
          Ich hoffe, Sie haben die Möglichkeit des Sonntagsspaziergangs und dem damit verbundenen Entdecken von Krokussen nutzen können. Und das ist jetzt völlig unarrogant gemeint.

  2. Der wahre Exilhallenser sagt:

    Ohhh schööon! Ein herrlich unpolitisches Thema 👍

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.