WLAN-Hotspots: Stadtverwaltung Halle ist weiterhin defensiv

Das könnte Dich auch interessieren …

1 Antwort

  1. 10010110 sagt:

    Was die nur immer alle mit ihrem blöden W-LAN wollen? Wer unbedingt ständig online sein muss, der soll sein eigenes scheiß Netzwerk nutzen. Internet ist Privatsache, nicht Sache der Stadt/des Staates! Die Leute sollten mal ihre Prioritäten im Leben überdenken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.