Zehn neue Corona-Infektionen in Halle

Das könnte dich auch interessieren …

26 Antworten

  1. Covid-allein-zu-Haus sagt:

    Interessant, offiziell liegt Halle bei 23,873 im 7-Tage Inzidenz.

  2. M.Ney sagt:

    Und wieder Busreisen. Können die Busse zu dieser Zeit nicht im Depot bleiben?

  3. M.Ney sagt:

    Ich denke, dass Namenlos Busfahrer ist.

  4. Namenlos sagt:

    0,4764% positiv Getestete (Kranke, ohne Symtome usw.), 0,00215% befinden sich im Krankenhaus in Halle.
    Die Zahl 50 „Infizierte“ pro 100000 Einwohner soll oder wird auf 35 gesenkt. Bei 0,035% Positivrate wird also wieder weggesperrt, geschlossen oder sonstwas. Gehts noch???

    • Gehtnoch sagt:

      Was wäre denn für dich eine akzeptable Zahl, ab der Maßnahmen zu ergreifen sind und warum? Bitte beachte dabei, dass die Inzidenz mit relativ starker zeitlicher Verzögerung die Gesamtlage abbildet und bei derart hoher Ansteckungsgefahr ein exponentielles Wachstum möglich und wahrscheinlich ist. Bin auf deine fachlichen Ausführungen gespannt.

      • Namenlos sagt:

        Mit Fachbegriffen um sich werfen, die mit hoher Wahrscheinlichkeit vor Februar, März noch keinen Zugang in deinem Vokabular hatten, reicht nicht, um hier „fachliche“ Ausführungen zu fordern, die deinen kleinbürgerlichen Horizont weit überschreiten.

    • Achso sagt:

      Neuinfektionen in den vergangenen sieben Tagen ungleich Positivrate. Ob das in deinen großbürgerlichen Horizont passt?

  5. M.Ney sagt:

    Namenlos ist Experte für Busfahrten und andere hoch wichtige Kommentare.

  6. sam1205 sagt:

    He, ich mache auch Busreisen und bin kein Rentner. Es gibt aber auch Unternehmen, die schon sehr darauf achten, dass nix passiert. Außerdem liegt es auch viel an jedem anderen selbst mit. Die Reisebüros hatten schon genug Ausfall

  7. Busfahrer sagt:

    Ich mache auch Busreisen —> nach Queis. gefährlich, gefährlich

  8. XY sagt:

    Meiine Fresse könnt Ihr nicht mal den Mund halten,alle machen sowieso was sie wollen.Da kann man sich ja gleich in den Sag legen wenn man garnichts mehr darf.Das geht ja noch Jahre so weiter.Wenn der Virus schon ewig bekannt ist,hätte man schon längst mal nach einem Impfstoff forschen können.😠

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.