10 Jahre Organspende-Park in Halle

Eine Antwort

  1. Avatar Jan Spahn sagt:

    Ich würde ja gern spenden, aber zuvor müssten die Profitgeier der privatrechtlich agierenden Stiftung DSO bzw. einer der °verantwortungsvoll° handelnden Transplantationsmediziner mal eine plausible Erklärung abieten, wie es zusammengeht, einem bereits Verstorbenen noch lebensfrische Organe, Knochen und Gewebe zu entnehmen.
    Da dies nicht passieren wird, gibts von mir nichts!
    Dieses organisierte Ausschlachten noch am Leben befindlicher Menschen gehört unter Strafe Gestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.