1500-Euro-Fahrrad in der Neustädter Passage geklaut

5 Antworten

  1. Fadamo sagt:

    Es lohnt sich nicht schicke, teure Sachen zu kaufen. Es wird eh alles geklaut in Deutschland.Selbst das Geld auf der Bank wird dem Bürger geklaut.

  2. g sagt:

    „Restaurant“ … andere sagen Döner Imbiss dazu…
    und wer glaubt das nach einer 1500 Euro schlurre gefahndet wird hat irgendwas verpennt.

  3. Jack&Jonny sagt:

    Riecht stark nach Versicherungsbetrug. 10 Minuten und das spontan und gesicherter Zustand. Das kann er Angela erzählen.

  4. Der Baumann sagt:

    1.500 Euro ist ja mehr wert als die gesamte Neustädter Passage.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.