190 Corona-Impfungen heute im neuen Impfzentrum 

Das könnte dich auch interessieren …

2 Antworten

  1. Quarantäne Gustl sagt:

    Man sieht, dass die Nachfrage nach Impfungen steigt.

    Schade, dass ich erst vor kurzem während des Wartens auf die Öffnung des Impfzentrums infiziert wurde.

  2. Wongl sagt:

    Ich will, dass du mich wegen Misstrauen nicht mehr impfen. Meine Gesundheit ist mir wichtiger

  3. Bergamo sagt:

    Trotz aller Disinformationsversuche.

    • Blödquatscher entlarven sagt:

      Desinformationsversuche, Meiner. Und ja, die gab und gibt es massenhaft, frag mal Lauterkrach und das RKI. Es sind aber nicht alle darauf hereingefallen.

      • Bergamo sagt:

        Nur wenige Erleuchtete informieren anonym im halleschen Internet über angebliche Studien aus Amerika, die die „richtige“ Wahrheit zeigen, welche der massenhaften „falschen“ Meinung widerspricht. Leider stehen die Erleuchteten nie für Rückfragen zur Verfügung. Aber sie versuchen es eben. Immer wieder. Aus Gründen.

  4. irre 💉 sagt:

    Es gibt also immer noch einige Irre, die sich dieses nur notzugelassene „Vakzin“ spritzen lassen. 💉

  5. Hansi sagt:

    Und nach drei Piksen bekommt man heftiges Long Covid, so wie diese Margarete Stokowski, ja? Aber mit einem milden Sterbeverlauf. Das lohnt sich voll!

  6. Gonzo sagt:

    Eigentlich müssten alle Geimpften schon Tod sein, oder !?
    Ist wie bei den Zeugen Jehovas, der Weltuntergang (Impftod !) wird immer wieder verschoben.

  7. kitainsider sagt:

    Bist März 2022 sollten doch alle Ungeimpften laut unserem Gesundheitsminister tot sein. Wurden die dafür eigentlich zur Rechenschaft gezogen?

  8. Stau sagt:

    Hört auf zu spinnen, ich kenne welche die sich nicht impfen lassen und mir ständig erzählen, wie gefährlich das alles ist. Ich kanns nicht mehr hören

  9. MZ-Leser sagt:

    Die MZ schreibt von „Andrang bei Eröffnung der neuen Impfzentrums“
    Dann heißt es, es wurden 190 Personen geimpft. Bei einer angegebenen Kapazität von 2.000 Impfungen/Tag entspricht das noch nicht mal 10% Auslastung. Toller Andrang. So sieht Hofberichterstattung aus, auch die MZ möchte beim nächsten ganzseitigen Informationsbooster von Lauterbach nicht leer ausgehen. Finanzielle Abhängigkeit zieht jounalistische Abhängigkeit nach sich.
    Klassisches Framing und ein uralter Verkaufstrick. Stelle etwas als begehrt/knapp dar, schon reißen sich die Leute drum.

  10. Robert sagt:

    Nach den ganzen „Impfungen“ wiege ich 30 kg mehr. Hat man Luft in mir geimpft ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.