Monatsarchiv: Dezember 2017

0

617 Starter beim Silvesterlauf durch die Brandberge

Eine Silvesterrakete war das Startsignal für 617 Sportlerinnen und Sportler bei der mittlerweile 19. Auflage des Silvesterlaufs der traditionellen Heidelaufserie. Am Silvestermorgen gab es den Startschuss aus einer riesigen Sektflasche. Sagenhafte 27 Liter passen...

Saale Bulls behalten gegen Essen die Oberhand 0

Saale Bulls behalten gegen Essen die Oberhand

Nach ihrem Einzug in die Meisterrunde in letzter Sekunde war die Pause für die Saale Bulls nur kurz. Denn bereits zwei Tage später saß die Mannschaft wieder im Bus auf dem Weg nach Essen,...

0

Spendensammlung für Mordopfer aus der Eselsmühle

Am vergangenen Donnerstag wurde die gebürtige Ukrainerin Svetlana L. von ihrem Mann in einem Reisebüro an der Eselsmühle erstochen. Verwandte haben nun eine Spendensammlung gestartet. Denn die Ermordete hinterlässt zwei Kinder. Die zwei Töchter...

Polizei - Symbolbild 0

Einbrecher in Heide Süd flüchtet

Ein Bewohner des Türkisweg in Halle (Saale) stellte am 31.12.2017 gegen 05.45 Uhr eine Person auf seinem Grundstück fest. Er machte sich bemerkbar und der Eindringling flüchtete umgehend.

0

Auto und Straßenbahn stoßen zusammen

Ein PKW VW befuhr am Samstagabend gegen 18.20 Uhr die Delitzscher Straße in Richtung Riebeckplatz, ordnete sich in die linke Spur ein und wollte nach links in einen Einkaufsamark in Büschdorf abbiegen. Dabei beachtete...

Polizei - Symbolbild 0

Einbrecherin bleibt im Kellerfenster stecken

In Halle (Saale), Annenstraße kamen am 30.12.2017 gegen 20.15 Uhr Polizei und Feuerwehr zum Einsatz. Die Anwohnerin eines Mehrfamilienhauses hatte Geräusche aus dem Keller gehört und die Polizei alarmiert. Vor Ort bot sich den...

0

Hinweise zum Feuerwerk

Zum Jahreswechsel werden die Menschen in Halle wieder zahlreich Raketen in den Himmel schießen. Offiziell erlaubt ist das Abbrennen vom 31.12. (00:00 Uhr) bis 01.01. (24:00 Uhr), also insgesamt 48 Stunden. Feuerwerkskörper werden entsprechend...

0

Wohnung in der Südstadt ausgebrannt

In der Hildesheimer Straße in Halle (Saale) kam es am 30.12.2017 gegen 10.45 Uhr zu einem Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus. Nach derzeitigem Erkenntnisstand brach der Brand aus bisher ungeklärter Ursache in der Küche aus...

0

Gedenken am S-Bahnhof Neustadt an ermordeten Behinderten

Heute vor 18 Jahren, am 29. Dezember 1999, wurde der 39-jährige Jörg Danek im Tunnelbahnhof in Halle-Neustadt ermordet. Schaffner und Wachschutzbeamte entdeckten den Schwerverletzten geistig behinderten Mann, mit einem Notarzt wurde er ins Krankenhaus...

0

EVH nimmt zwei weitere Solaranlagen in Betrieb

Im Rahmen der Energie-Initiative Halle (Saale), einem Bündnis wichtiger gesellschaftlicher Partner, setzt die Stadtwerketochter EVH verstärkt auf regenerative Energien. „Gemessen an unserem Umsatz sind wir ganz vorn dabei. Bis zum Jahr 2040 wollen wir...

Polizei - Symbolbild 0

Einbruch in Nietleben

Im Zeitraum vom 28.12.2017, 22:30 Uhr, bis 29.12.2017, 06:00 Uhr, öffneten unbekannte Täter gewaltsam die Zugangstür zum Geräteschuppen und entwendeten in der weiteren Folge ein Fahrrad.

0

Frau in Reisebüro getötet: Haftbefehl wegen Mordes

Am späten Donnerstagnachmittag hat sich im Einkaufszentrum an der Eselsmühle offenbar ein Familiendrama abgespielt. Zeugen hatten gegen 17.30 Uhr in einem Reisebüro eine schwer verletzte Frau gefunden. Die 40-Jährige gebürtige Ukrainerin starb wenig später....

0

DRK-Betreuungszug: Die Helfer der Helfer

Gleich drei Großbrände haben die Feuerwehren in Halle über Stunden gefordert. Dabei ist auch die Versorgung der Feuerwehrleute wichtig. Darum haben sich die Helfer vom DRK-Betreuungszug gekümmert. Sie waren die ganze Nacht über bis...

0

Saale Bulls ziehen in die Playoffs ein

Zu einer ungewohnten Zeit am Donnerstagabend ging es für die Saale Bulls im heimischen Sparkassen-Eisdom noch einmal um alles, da sie trotz sehr gutem Kampf am Dienstag die drei Punkte bei den IceFighters Leipzig...

Frau im Reisebüro an der Eselsmühle tödlich verletzt 0

Frau im Reisebüro an der Eselsmühle tödlich verletzt

Am Donnerstagabend gegen 17:30 Uhr wurde in einem Geschäft in einem Einkaufszentrum an der Eselsmühle in Halle (Saale) eine 40-jährige Frau mit schweren Verletzungen aufgefunden. Trotz eines sofortigen Einsatzes des Rettungsdienstes verstarb die Geschädigte....

0

Linke schlagen 11 Stadtteil-Parlamente für Halle vor

Die Partei „Die Linke“ arbeitet weiter an ihrem Ziel zur Einführung von Stadtteil-Parlamenten. Bereits im November hatte die Stadtratsfraktion einen Grundsatzbeschluss gefasst, die Bildung von Stadtteilräten als Form der bürgernahen Politikbeteiligung konsequent voran zu...

0

Einbruch in Gartenlaube

Im Zeitraum vom 24.12.2017, 14:00 Uhr, bis 27.12.2017, 12:45 Uhr, drangen unbekannte Täter in eine Gartenlaube im Kleingartenverein Halle/Ost e.V. ein. Aus dieser wurde in der weiteren Folge ein TV-Gerät entwendet.

0

Kostümverkauf in der Oper Halle

Die Karnevalszeit steht bevor. Und wer hier mit einer ausgefallenen Klamotte auftauchen will, der hat am Samstag die Chance dazu. Die Oper Halle verkauft am 13. Januar von 11 bis 14 Uhr begehrte Kostümteile...

Wildcats trennen sich vom Cheftrainer 0

Wildcats trennen sich vom Cheftrainer

Nach vier Jahren geht im Sommer 2018 die Trainerära, Jörgen Gluver beim SV UNION Halle-Neustadt zu Ende. Der Verein lässt den Vertrag mit dem dänischen Cheftrainer auslaufen. „Es ist eine gemeinsame Entscheidung aller beteiligten...

0

Hunderttausende Euro Schaden bei Brand in Diemitz

Bei dem Großbrand in der Fritz-Hoffmann-Straße in Halle-Diemitz ist ein Schaden von mehreren hunderttausend Euro entstanden. Das teilte eine Polizeisprecherin mit. Allein an dem teilweise zerstörten Lagerkomplex wird der Gebäudeschaden mit 250.000 Euro beziffert....