Tagesarchiv: März 21, 2019

17

Wegen Hasi-Abriss: LKA durchsucht HWG

Wegen des kurz vor Weihnachten erfolgten Abrisses des Kesselhauses am Hasi in der Hafenstraße in Halle hat das Landeskriminalamt am Donnerstag die Zentrale der Halleschen Wohnungsgesellschaft HWG durchsucht. Dem Unternehmen gehört das Areal. Unmittelbar...

3

Große Razzia gegen Schleuser in der Schlosserstraße

In der Schlosserstraße in Halle fand am frühen Donnerstagabend eine große Razzia der Bundespolizei statt. Es geht um Schleuserkriminalität, also das Einschleusen von illegalen Ausländern. Es wurden Wohnungen und ein Auto durchsucht. Mit dem...

2

Stadt beseitigt Schlaglöcher zwischen Seeben und Tornau

Riesige Schlaglöcher prangen auf der Verbindungsstraße zwischen Tornau und Seeben. Diese werden in der kommenden Woche beseitigt, informiert die Verwaltung. „Die Stadt Halle (Saale) hat eine Firma beauftragt“, sagt die Leiterin des Fachbereichs Bauen,...

8

Kostenloses Mittagessen: wie sieht es in Halle aus?

Der Bundestag hat am Donnerstag das „Starke-Familien-Gesetz“ beschlossen. Das sieht für Kinder aus bedürftigen Familien kostenloses Schulessen, mehr Geld für Nachhilfe und Schulutensilien vor. Seit Jahren schon haben in Halle viele Parteien das Thema...

Verletzte bei Unfall in der Frohen Zukunft 0

Verletzte bei Unfall in der Frohen Zukunft

Im Bereich der Helmut-Just-Straße in Halle (Saale), kam es am heutigen Tag gegen 12:46 Uhr zu einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem Kleinkraftrad. Die Krad-Fahrerin wurde verletzt und zur weiteren Behandlung in ein...

0

Hanf-Mahnwache auf dem Marktplatz in Halle

Die Ortsgruppe Halle & Saalekreis des Deutschen Hanfverbands (DHV) hat am Donnerstag auf dem Marktplatz für die Legalisierung von Cannabis geworben. Neben dem Händeldenkmal war dazu ein Infostand aufgebaut. Dort wurde auch informiert, dass...

0

Zahlreiche Gurt- und Handy-Verstöße in Sachsen-Anhalt

In der vergangenen Woche hat Sachsen-Anhalts Polizei Großkontrollen durchgeführt. Das Land hat sich an der von TISPOL organisierten länderübergreifenden Kontrollwoche „Seatbelt“ zur Bekämpfung von Gurtverstößen beteiligt. Insgesamt haben die eingesetzten Polizistinnen und Polizisten 11.027...

0

Erneut Kampfmittel am Weinberg Campus entdeckt

In der Heideallee am Weinberg Campus sind Bauarbeiter auf Kampfstoffe gestoßen. Dabei handelt es sich offenbar unter anderem um amerikanische Handgranaten. Die Polizei hat den Fundort an der Walter-Hülse-Straße abgesperrt. Der Kampfmittelräumdienst ist im...

4

Stadt prüft Überweg für die Wiener Straße

Bis zu 450 Kinder besuchen den Hort und die Kita „Kinderpark“ in der Wiener Straße in Halle, gegenüber gibt es mehrere Senioreneinrichtungen. Und zwischendrin: rasende Autos. Über die beklagte sich Kinderpark-Chefin Beate Gellert und...

Unrat am Thüringer Bahnhof brannte 0

Unrat am Thüringer Bahnhof brannte

Am Mittwochabend gegen 19.30 Uhr kam die Feuerwehr in der Lützener Straße unweit des alten Thüringer Bahnhofs in Halle zum Einsatz. Auf einem leerstehenden Industriegelände brannte Unrat. Das Feuer konnte schnell gelöscht werden.

0

Fehlalarm am Steintor Campus

Am Mittwochvormittag gegen 10 Uhr kam die Feuerwehr am Steintor Campus zum Einsatz. Dort hatte eine Brandmeldeanlage Alarm geschlagen. Es habe sich um einen Fehlalarm gehandelt, so ein Stadtsprecher.

0

Gas-Alarm in Glaucha

Am Mittwochabend kam die Feuerwehr im Glauchaviertel im Einsatz. Gegen 20.30 Uhr rückte die Feuerwehr in der Torstraße an. Aus einer Wohnung in der Wegscheiderstraße, einer Nachbarstraße, wurde Gasgeruch gemeldet. Der Verdacht auf Gas...

0

Der Frühling in Halle hält Einzug

Der Frühling hält Einzug. Erste Büsche und Bäume treiben aus, vor Wohnhäusern sprießen die ersten Blumen. Und auch die Stadtverwaltung macht die Beete fit für das Frühjahr. Am Mittwoch haben die Stadtgärtner das für...