Tagesarchiv: April 18, 2019

10

SPD: Wiegand soll Mittel freigeben

Ende September soll die Stadt Halle ein Konsolidierungskonzept vorlegen, wie rund 200 Millionen Euro in den nächsten Jahren gespart werden können. Doch für das laufende Jahr ist der Haushalt vom Landesverwaltungsamt genehmigt. Und deshalb...

8

Raub auf der Peißnitz

Auf der Peißnitz kam es heute gegen 13:10 Uhr zu einer Raubstraftat. Geschädigt ist ein 32-jähriger Mann. Dieser traf auf zwei ihm unbekannte männliche Personen. Diese bedrohten ihn mit einem Messer, hielten ihn fest...

0

Stundenlanger Flächenbrand in Kröllwitz

Ein großer Ödlandbrand in Halle-Kröllwitz hat die Feuerwehr über Stunden beschäftigt. Gegen, 11 Uhr wurde die Feuerwehr zum Donnersberg alarmiert. 28 Kräfte der Berufsfeuerwehr sowie der Freiwilligen Feuerwehren Lettin und Dölau waren mehrere Stunden...

3

Fontäne sprudelt schon ab Ostern

Eigentlich ist der Saisonstart für die Fontäne auf der Ziegelwiese immer am 1. Mai. Doch wegen des schönen Wetters zieht die Stadt Halle (Saale) den Saisonstart der Fontäne auf der Ziegelwiese auf das Osterwochenende...

Unfall im Böllberger Weg 1

Unfall im Böllberger Weg

Gegen 06:38 Uhr, missachtete ein 21-jähriger Fahrzeugführer im Bereich des Böllberger Weg in Halle (Saale) die Vorfahrt. Es kam zu einem Verkehrsunfall. Dabei wurde eine 30-jährige Fahrzeugführerin verletzt. Diese wurde zur weiteren Behandlung in...

0

Große Steinstraße: Probefahrten der Straßenbahn

Ab 6. Mai rollen die Straßenbahnen wieder regulär durch die Große Steinstraße in Halle. Am Donnerstag hat die Hallesche Verkehrs AG (HAVAG) schon einmal Probefahrten durchgeführt. Seit Februar vergangenen Jahres wurde gebaut. Alles bis...

0

Schwarzfahrer landet im Gefängnis

Am 17. April 2019, gegen 17:15 Uhr wurde das Bundespolizeirevier Halle telefonisch über einen „Schwarzfahrer“ in einem Intercity-Express (ICE) informiert. Der Mann war ohne Zugticket von Berlin nach Halle unterwegs und wurde durch Bundespolizisten...

28

„Tanzverbot“ in Halle: Junge Liberale für Abschaffung

Kein Rummel, keine Disko, keine Sportveranstaltungen: der Karfreitag ist in Sachsen-Anhalt ein „Stiller Feiertag“. Deshalb sind auch in Halle öffentlichen Veranstaltungen verboten. Obwohl beispielsweise der Rummel am Hallmarkt aufgebaut ist, dürfen sich die Karussells...

Betrunkener Radler stürzt am Zollrain 2

Betrunkener Radler stürzt am Zollrain

Am Mittwoch, gegen 20:09 Uhr, stürzte ein Radfahrer im Bereich des Zollrain in Halle (Saale). Der Radfahrer stand unter erheblichen Alkoholeinfluss und musste zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus verbracht werden. Durch die eingesetzten...

26

Grüne kritisieren: Halle mäht zuviel

Die Stadtverwaltung, die HAVAG und die Wohnungsunternehmen sehen sich derzeit Kritik durch Bündnis 90 / Die Grünen ausgesetzt. Anlass sind aktuelle Mähaktionen auf Rasenflächen. Es wird viel zu viel und zu oft gemäht, so...

0

Ab sofort gilt Waldbrand-Warnstufe 3 für Halle

In den kommenden Tagen stehen keine nennenswerten Niederschläge in Halle (Saale) an. Das lässt die Waldbrand-Gefahr ansteigen. Das Landeszentrum Wald hat deshalb für Halle jetzt die Waldbrand-Warnstufe 3 von 5 ausgerufen. Im benachbarten Saalekreis...

8

Sachsen-Anhalt will Fachkräfte zu Beamten machen

Tierärzte, Betriebswirte, Biologen, Krankenpfleger im Gefängnis: Sachsen-Anhalt will die Fachkräfte für diese Bereiche jetzt mit einem Beamtenstatus anlocken. Die Landesregierung will dazu die Verordnung ändern. Gewerkschaften und kommunale Spitzenverbände können jetzt ihre Vorstellungen einbringen,...

0

Brennende Müllcontainer in Halle-Neustadt

Am Mittwochabend musste die Feuerwehr mehrere brennende Müllcontainer im Bereich Oleanderweg und Gerberastraße löschen. Zur Brandursache gibt es noch keine Aussagen. Allerdings haben in der Vergangenheit in der Umgebung bereits mehrfach Container gebrannt.

Feuerwehr und Polizei - Symbolbild 0

Zwei Verletzte bei Laubenbrand in Diemitz

Am Donnerstagmorgen ist im Birkhahnweg in Halle-Diemitz eine Gartenlaube abgebrannt. Die Feuerwehr wurde kurz nach 5 Uhr alarmiert. Zwei Personen mussten aus der Laube gerettet werden. Sie erlitten Rauchgasvergiftungen. Der Brand hatte eine große...

4

Grube Teutschenthal wehrt sich gegen Gerichtsanordnung

Das juristische Tauziehen um das Freilager an der Grube Teutschenthal geht weiter. Die Grubenbetreiber haben Beschwerde beim Oberverwaltungsgericht Magdeburg eingelegt. Zuvor hatte das Verwaltungsgericht Halle eine Anordnung des Landes zur Schließung bestätigt. Die Eilanordnung...