265 Personen in Halle (Saale) haben sich ohne Termin impfen lassen

Das könnte dich auch interessieren …

6 Antworten

  1. Avatar Einmann sagt:

    Einen „vollständige Impfschutz“ behaupten nicht einmal die dreistesten der Pharmaindustrie.

    • Avatar Dr.mett Wurst sagt:

      Dafür ich.

    • Avatar wien 3000 sagt:

      Mit einem „vollständigen Impfschutz“ wird lediglich die Tatsache bezeichnet, dass der Impfling alle Dosen erhalten hat, die nach den Zulassungsstudien für den bestmöglichen Impfschutz erforderlich sind. Dass es auch Personen gibt bei denen trotz zwei Impfungen keine Immunreaktion zu sehen ist, kann halt passieren und das wissen eigentlich auch alle. Im übrigen gibt es im Leben nichts was immer und bei jedem zu 100 % funktioniert und das hat auch in den Studien für die Zulassung der Impfstoffe niemand behauptet.

      • Avatar Franz2 sagt:

        Das stimmt und ist nicht erst seit dem Corona-Impfstoff so. Es wird immer Ausnahmen geben – jetzt so zu tun, als würde man 100%ige Sicherheit versprechen, die aber nicht eintritt, ist so ne typische Schwurbler und dubistHalle.de – Trolle Masche, um die Leute zu verunsichern und gleichzeitig ihre kruden Thesen in die Welt zu kotzen.

  2. Hallenser Hallenser sagt:

    Damit die Pharma weiß wie 100 % die Impfung wirkt, werden sehr viele Impfwillige als Probanden benutzt. Die Geimpften wissen es nur nicht.

  3. Avatar Janko sagt:

    Immer haut euch fleißig dieses Zeug rein, vertraut, hofft und wartet auf die nächste Portion!!!

    • Avatar Nachschlag sagt:

      Janko fühlt sich wiedermal abgehängt, allein, zurückgelassen. Janko ist eine arme Wurst.

    • Avatar Franz2 sagt:

      Was passiert denn deiner Meinung nach mit den Leuten, die sich impfen lassen ? Und warum ist das plötzlich so ein Thema, während sich die Leute zu DDR Zeiten wie selbstverständlich gegen alles haben impfen lassen – selbst im Kleinkindalter …

      • Hallenser Hallenser sagt:

        In der DDR wurde ja auch kein Impfstoff schnell herbei gezaubert.
        Die ganze Impfkampagne ist doch schon sehr sehr seltsam ,findest Du das nicht auch ?
        Und wenn noch so viele Widersprüche und Fragen offen sind ,die ungenügend beantwortet werden, wird sich nicht geimpft. Jeder Impfwillige sollte mit dieser Impfkampagne vorsichtig umgehen.
        Du lebst nur einmal.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.