4.343 Handy-Parktickets in Halle gelöst

Das könnte dich auch interessieren …

7 Antworten

  1. Freidenker sagt:

    Hat sich mit einer autoarmen Innenstadt ja dann zum Teil erledigt. Zum Glück gibt es ja eine Eindämmungsverordnung als neue Einnahmequelle ;-D

  2. 10010110 sagt:

    Solche Opfer, eh!

  3. Füg sagt:

    Na aber die Radfahrer müssen doch dann öfter ihre Räder parken, dazu brauchen die doch auch die Park scheinautomaten, wenn es keine Autos mehr gibt.

  4. Peter sagt:

    4.343 Parktickets entsprechen einem Drittel der Parkscheine in diesem Zeitraum (3 Monate)?

    Da würde bedeuten, dass an den 121 Ticketautomaten 4343 Tickets/Monat oder 141 Tickets/Tag gelöst werden. Das wäre ja nur rund ein Ticket pro Automat pro Tag. Das kann doch nicht stimmen.

  5. Es sagt:

    Wie schön für die die so ein Gerät haben. Ich habe nur ein Auto und Geld. Ein Smartphone gehört ja bei manchen schon dazu wie ein Körperteil

  6. Et sagt:

    Wer sammelt diese Daten und er will so was wissen. Wieviel Radfahrer fahren täglich durch die Luwu ist viel wichtiger zu erfahren für alle, damit man das weiß

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.