420 statt 610 neue Lehrer für Sachsen-Anhalt

Das könnte Dich auch interessieren...

Startseite Foren 420 statt 610 neue Lehrer für Sachsen-Anhalt

Dieses Thema enthält 4 Antworten und 4 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  farbspektrum vor 2 Tagen, 7 Stunden.

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #118734 Antwort

    JM

    Herr Tullner sollte sich schämen das als Erfolg zu verkaufen. Fast 30% der Stellen wurden nicht besetzt!!! Dringend nötige Reformen werden seit Jahren verschleppt und die aktuellen Änderungen im Schulgesetz scheinen auch keine wirkliche Lösung für das Problem des (hausgemachten) Lehrermangels zu bieten. Im Gegensatz zu den meisten anderen Bundesländern gibt es in Sachsen-Anhalt nicht mal ein Programm, welches die wenigen Seiteneinsteiger so fördert, dass sie letztlich ihr Referendariat machen und als Lehrer anerkannt werden können. Da nachgewiesen ist, dass es deutschlandweit auf Jahre hinaus nicht genügend Lehramts-Absolventen geben wird ist ein solche Programm dringend nötig.

    #118842 Antwort

    bürgah

    Ich,ausgebildeter Lehrer, habe mich nicht mehr beworben in 2018. In 2017 wurde mir eine Stelle angeboten, die ich damals gerne angenommen hätte. Doch dies wäre mit einem Einkommensverlust von etwa 950 EUR netto verbunden gewesen, weil das Land ( Anweisung vom ehemaligen Finanzminister Bullerjahn) meine Dienstjahre beim Wechsel nicht anerkennen will, trotz tarifvertraglicher Möglichkeit. Begründung,  es gibt keine Personalnot.

    #118884 Antwort

    Oma Else
    Teilnehmer

    Immer diese Jammerei, Ihr unterbezahlten Pädagogen.

    Arbeitet endlich mal täglich ein wenig länger, so wie das auch in anderen Branchen üblich ist, rechtfertigt damit erst einmal Eure Entlohnung, dann wird das auch in den Schulen klappen.

    Die Klassenstärken werden sowieso nach oben verändert und schon läuft die Sonder-Ausbildung für das Prekariat wieder normal.

    #118886 Antwort

    farbspektrum
    Teilnehmer

    Wir schaffen das! Oder doch nicht?
    Man könnte doch auf alte, bewährte Methoden zurückgreifen:

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
Antwort auf: 420 statt 610 neue Lehrer für Sachsen-Anhalt
Deine Information: