6 neue Corona-Infektionen in Halle, Inzidenz bei 131,96, weiterer Todesfall

Das könnte dich auch interessieren …

Keine Antworten

  1. kitainsider sagt:

    Diese PKs sind eine Frechheit an Verlogenheit. Eine Dienstanweisung, die nachdatiert wird. Und das gibt er erst auf Nachfragen zu.

    • KitaOutsider sagt:

      Eine Frechheit ist viel mehr ihre konstante Hetze gegen die Stadt, die ihr „Gehalt“ bezahlt. Jeden Tag nur Hass und Hetze gegen den OB und die Beamten. Ich empfehle, einer Arbeit nachzugehen.

      • Skandal sagt:

        Ihr Sinnloser Kommentar ist eine Frechheit!!!Woher wollen Sie wissen das ,,KitaOutsider“ nicht arbeiten geht?
        Sie nehmen wohl die korrupte Bagage auch noch in Schutz?
        Haben wohl auch schon eine Impfung ungerechtfertigt bekommen?
        Gute Beziehung zum Wiegand, was?
        Das ist doch nicht das 1. Mal, das Wiegand sich rechtfertigen muss, weil er Personen in seinem näheren Umfeld bevorzugt!!!
        Schon vergessen??? Ekelhaft!!!

    • Remus Lupin sagt:

      An der Art und Weise der Verschriftlichung sehe ich kein Problem (falls das Gesagte so gewesen ist wie in der PK dargestellt), denn im engeren Sinne ist das nicht mal eine Rückdatierung, sondern nur etwas spät aufgeschrieben worden:

      (25min 40sek. Herr Nayda:) Und, und … der Vermerk ›Umgang mit Restimpfdosen‹, den sie jetzt auch gestern auf die Webseite gestellt haben, … wie sie also vorher damit umgegangen sind, der stammt vom 5.1. … und ist an dem Tag auch unterschrieben und verfaßt worden? Sehe ich das richtig?
      OB Wiegand: Dieser Vermerk… Das habe ich nicht gesagt, dieser Vermerk ist an dem Tag besprochen worden, hier im Katastrophenschutzstab und wurde jetzt letzte Woche noch mal verschriftlicht und auf den 5. … dann gesagt, weil das hier die Entscheidung an dem Tag im Katastrophenschutzstab gewesen ist.
      https://www.youtube.com/watch?v=y6cZEU7-FIc

      Mich stört mehr das mangelnde politische Fingerspitzengefühl des OKR (Oberkommando des Rathauses) als Ganzes. Doch das ist nichts Neues! Auf der einen Seite gibt’s hartes Durchgreifen wie beim ›Polizeieinsatz am Reileck wegen Schneeballschlacht‹ (https://dubisthalle.de/polizeieinsatz-am-reileck-wegen-schneeballschlacht); doch die Welt sieht sofort anders aus, sobald ihm selbst Ungemach droht…

  2. Andreas Keller sagt:

    Ich muss mal ganz ehrlich sagen,
    Diese Frau Gröger ist eine so unsympathische Person.In jeder PK wirkt so genervt und völlig gelangweilt!
    Das öffentliche Erscheinungsbild ist nicht positiv!

    • Franz2 sagt:

      Das ist immer die eine Seite der Medaille. Du weisst nicht, wie es im Alltag bei ihr aussieht, wie der Stresspegel ist, wie sie als Privatperson damit umgeht. Das ist wie, wenn man an der Supermarktkasse erwartet, dass die Kassiererin immer freundlich ist und lächelt – auch wenn den ganzen Tag irgendwelche Leute mit Dingen nach ihr werfen. Wir sollten jedem zugestehen mal ein paar schlechte Tage zu haben.

  3. Haleluja sagt:

    Wat seid ihr bloß alle fies?
    Der arme Bernd hat sich geopfert, er hat sich gegen die Impfung gesträubt und wurde praktisch dazu vergewaltigt. Gebt ihm eine Chance!
    Nach der Schneeschmelze kann er sich bewähren. 😀

  4. JEB sagt:

    Was soll dieses Kasperletheater ?

  5. Horch und Guck sagt:

    Viele Absagen heute? Dann wird das der Tag der Zweitimpfung für OB, Stadträte, Katastrophenschutzstab usw.

  6. Mephisto sagt:

    War der 83jährige geimpft oder ist sein Impfrest beim Impfadel gelandet? Moralisch muss sich jeder der geimpften Politiker fragen lassen, hätte der Coronatote nicht vielleicht überlebt, wenn ich mich beim Impfen nicht vorgedrängelt hätte

    • xxx sagt:

      Mit impfen behandelt man keine Krankheiten. Hast du in der Schule überhaupt nichts gelernt?

    • Demo gegen w sagt:

      Da stimme ich zu.
      Leider kennen diese Menschen keine Moral.
      Ich bin der Meinung: es ist eine fahrlässige Tötung vom Wiegand, der Gröger und dem ganzen Impfadel.
      Das kann man so nicht stehen lassen

      • Bloß nicht ... sagt:

        Wenn ich Deinen Post so lese, dann kriege ich richtig Angst: vor Leuten wie Dir! Wenn Eure Dummheit sich mal eine politische Mehrheit in die Parlamente organisieren sollte, dann werde ich wohl emigrieren müssen!

        Gott bewahre!

        • Beobachterin sagt:

          Dann müsstest Du ja bei der derzeitigen politischen Elite in Bund, Ländern und Gemeinden schon längst weg sein! In Nordkorea soll es sehr schön sein!

  7. Danke Wiegand sagt:

    Der Wiegand soll Angst gehabt haben sagt man im Rathaus.
    Angst haben andere auch. Pfui
    Die müssen bestraft werden. Diese Mörder

  8. XYZ sagt:

    Fehlen montags immer Infektionen in Gemeinschaftseinrichtungen ??
    Oder sind Kitas, Schulen usw doch nicht die größten Pandemietreiber ??

    • Oberlehrer sagt:

      Die bei der täglichen Audienz montags verkündeten Zahlen stammen von Fällen aus dem Wochenende. Da kaum noch jemand Kontakte hat und das Gesundheitsamt auch nicht mehr hinterherkommt, gibt es am Wochenende kaum Leute, die wegen Kontakt auf Verdacht zum Testen geschickt werden.
      Und die Leute mit Symptomen gehen zum Arzt, nicht ins Testzentrum. Das machen sie am Montag, ihr Testergebnis haben sie am Dienstag.

    • Beobachterin sagt:

      Das waren Cafes und Restaurants auch nicht!

  9. OB sagt:

    dann jagt den Wiegand doch endlich aus der Stadt, wie der überhaupt OB werden konnte?

  10. Beobachterin sagt:

    Irgend etwas macht mich stutzig! Da stehen Wiegand, Gröger und Brederlow (deren Rücktritt überfällig ist) massiv unter Beschuss am Wochenende und am Montag haben wir plötzlich nur 6 neue Coronafälle, wo es vorher zumeist so um die 58 waren! Ein Schelm, wer Böses dabei denkt! Sollte hier ein Zusammenhang bestehen? Die Zahlen werden eh schon länger angezweifelt! Ein Beispiel: Von 458 Tests waren 59 positiv, also etwa jeder siebente! Hochgerechnet würde das bedeuten in dieser Stadt laufen ungefähr 35.000 Infizierte bzw. Positive herum! WOW! Das nenne ich Pandemie! Seppelt – ermitteln Sie!……

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.