74 neue Corona-Infektionen in Halle, Inzidenz sinkt auf 182,24, weiterer Todesfall, 16 Corona-Verstöße unter anderem gegen die Ausgangssperre

Das könnte dich auch interessieren …

15 Antworten

  1. Avatar 𝕽𝖊𝖒𝖚𝖘 𝕷𝖚𝖕𝖎𝖓 sagt:

    Die Not-, nein, die Bundesnotbremse wurde gezogen.
    Jetzt wird alles gut.
    Erster Tag. Schon sieht man, es geht abwärts. Hoch oder runter ist letztlich egal, denn von Altmeister Orwell können wir lernen: Krieg ist Frieden; Freiheit ist Sklaverei; Unwissenheit ist Stärke; links ist rechts; drinnen ist draußen…
    Jeder, der das mit der Notbremse in Tram oder Zug schon mal ausprobiert hat, weiß: Sie funktioniert. Apropos: Weiß jemand, wo im Flugzeug die Notbremse zu finden ist? Dort wollte ich so ein Manöver immer schon mal ausprobieren; dem Hahn im Cockpit die Kontrolle entziehen.
    Spart euch den Hinweis auf die Aufschrift ›Mißbrauch strafbar‹. Just for fun scheut keine Kosten. Das mit dem Mißbrauch steht nicht ohne Grund an der Notbremse. Sie ist schließlich eine Einrichtung, die von den Fahrgästen betätigt wird und nicht – so viel girls day sei gestattet – von der Henne im Henhole.
    Wobei sich in der Causa ›Bundesnotbremse‹ nun zwangsläufig die Frage stellt, wer steht eigentlich auf der Brücke des Traumschiffs Deutschland?! Die, die Notbremse gezogen haben, ja offensichtlich nicht!
    Mir als Apokalyptiker stellt sich allerdings eine dringendere Frage: Was passiert, wenn – wie bei den bewährten Hausmitteln Blitzlockdown & Co – auch mit der Bundesnotbremse der erwünschte Stillstand nicht eintritt? Ich werde dazu mal schnell sämtliche Gesetze studieren. Frei nach olle Goethe habe ich dann auf jeden Fall keine Zeit, sie zu übertreten.
    Doch vorher mache ich etwas anderes. Ich lausche mal hier:
    https://www.youtube.com/channel/UC3_dHQpx8O9JT2LW1U2Beuw
    Dort findet sich ein Häuflein Schauspieler, die sich unter dem Stichwort allesdichtmachen so ihre Gedanken machen – über Gott und die Welt im allgemeinen und Corona im speziellen.
    Bleiben Sie immer schön negativ! Denn negativ ist positiv…

    • Avatar Kopiepastor sagt:

      Das Häuflein Schauspieler ist mächtig geschrumpft in den letzten 24 Stunden. Gibt es einen Deminuitiv von „Häuflein“? Recherchier das doch bitte mal!

    • Avatar Faktencheck sagt:

      Hör doch auf, ständig deinen Telegram-Gruppen-Müll hier zu verbreiten. Das interessiert vielleicht Lieblich oder den Hirse-Hitler, aber nicht die Nutzer hier.

      • Avatar 𝕽𝖊𝖒𝖚𝖘 𝕷𝖚𝖕𝖎𝖓 sagt:

        Mach es einfach wie ›die Nutzer hier‹: Ignorier es.

      • Avatar xxx sagt:

        „Das interessiert vielleicht Lieblich oder den Hirse-Hitler, aber nicht die Nutzer hier.“

        Woher weißt du denn, dass es „die Nutzer hier nicht interessiert“? Bist du Gott?

        • Avatar Dieter sagt:

          Interessiert es dich? Gut. Fehlt trotzdem noch mindestens ein weiterer Nutzer für den Plural. Los gehts.

          • Avatar xxx sagt:

            Beweisen muss immer Derjenige, der etwas behauptet hat, wenn er seine Glaubwürdigkeit untermauern will. Also ist der sogenannte „Faktenchecker“ am Zug. Bisher schweigt er aber noch. Vielleicht kommt er aber als „Dieter“ wieder, um Nebelbomben zu werfen. Später kommen sicher noch „Frau Holle“ oder „Seb Gorka“ oder der „Hallenser“ dazu. Freu mich schon 😛

          • Avatar Dieter sagt:

            Du behauptest, es interessiert Nutzer (Plural). Beweise!

          • Avatar xxx sagt:

            Wo in meinem Satz
            „Woher weißt du denn, dass es „die Nutzer hier nicht interessiert“? Bist du Gott?“
            findest du denn eine Behauptung, Dieterle? Das sind zwei einfache Fragen, erkennbar an den Fragezeichen. Du siehst also etwas, was nicht da ist – sowas ist grundsätzlich bedenklich, Meiner. Gibt da aber Spezialisten, an die du dich wenden könntest.

          • Avatar Dieterle sagt:

            Also stimmst du zu, daß es die Nutzer hier nicht interessiert. Beides geht nicht.

          • Avatar xxx sagt:

            Dieterle, benimm dich nicht wie Rumpelstilzchen und hör auf, immer mit den Beinchen aufzustampfen, davon wird es auch nicht besser.

  2. Avatar 😅💦 lass dir die gute Laune nicht nehmen sagt:

    Ich frage mich, was ich morgen zum Mittagessen soll kann mich nicht entscheiden,…☹️💦

    Was gibt’s bei euch morgen bzw hat jemand einen Vorschlag?

  3. Avatar Hans sagt:

    Ist doch ok. Jeden Tag geht die Inzidenz Stückchen für Stückchen runter.

  4. Avatar Melli sagt:

    Hoffentlich halten sich die Bürger an die neuen Bestimmungen damit die Inzidenz weiter sinkt, hoffentlich

    • Avatar Franz2 sagt:

      Ich glaube nicht dran, weil ein Teil der Hallenser sich ja extra so verhalten, dass die Zahlen nicht sinken, um nachher zu schwurblen, dass es alles nix bringt.
      Hoffe trotzdem, dass du Recht behältst.

  5. Avatar welche Zahl darf es maximal sagt:

    … morgen sein, dass wir bei 175,00 landen?

  6. Avatar welche Zahl darf es maximal sagt:

    Bischen hoch gegriffen.
    Morgen fällt der 18.04. mit 56 Infektionen raus. Um zu heute eine Senkung um ca. 8 Punkte zu erzielen, dürften morgen ca. 56 – 2,4 x 8 = ca. 36 maximal zusammen kommen als neue Infektionen.

  7. Avatar Bürger sagt:

    Es muss dringend die Ausübung von Berufen verboten werden. Die Ansteckungtate liegt prozentual deutlich höher als in Gemeinschaftseinrichtungen!!!!

  8. Avatar Er sagt:

    eseppelt kannst du bitte recherchieren und mir beantworten warum trotz Corona die 1 Euro Jobber vom ehemaligem Holzplatz, jetzt Barbara Straße, obwohl sie keine Systemrelevanten Tätigkeiten ausüben weiterhin dort antreten müssen sollen dürfen? Müll fotografieren gehört nicht zu System relevanten Berufen. Schulkinder über den Zebrastreifen helfen, wenn mal Schule ist oder Schulkinder morgens in Schulbussen begleiten für 1 Euro, oder jetzt schon 1,50 Euro ist wirklich wichtig, aber ich seh die Blaujacken von Montag bis Freitag in die Barbara Straße laufen. Bitte um Antwort! Danke.

    • Avatar Heiko sagt:

      Sei froh, dass du Beschäftigung hast und an der frischen Luft „arbeiten“ kannst. Bekommst sogar noch Geld vom Steuerzahler dafür.

  9. Avatar Bürger sagt:

    Hübsches Foto vom Marktplatz… Nur die Kugelbuchsbäume passen nicht…

    Endlich kein glatzköpfiger Alien mit roter Maske mehr….

  10. Avatar Bürger sagt:

    Heiko… Die Politiker werden auch vom Steuerzahler bezahlt….

  11. Avatar Herbert Steinhaus sagt:

    Guten Morgen,
    als ich heute früh gegen 2:00 Uhr durch die Nacht gelaufen bin, wollte mich niemand verhaften. War da irgend etwas… eine Gefahr?
    Es war schön. Selbst zwei Polizeifahrzeuge haben sich nicht für mich interessiert…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.