Abwahl der Stadtratsvorsitzenden: Hauptsache Halle / Freie Wähler gegen Schnellschuss – wünscht sich aber mehr Gelassenheit in der Debatte

Das könnte dich auch interessieren …

9 Antworten

  1. Avatar Kontinuität ungleich Verbesserung sagt:

    Genau, Kontinuität, immer nur weiter so… Herr Wels, wer immer das gleiche tut aber jeweils einen anderen Ausgang erwartet, gilt gemäß Freud als schwachsinnig. Wer Veränderung- in diesem Fall eine Verbesserung will, muss etwas am Status quo ändern. Das gilt natürlich auch für CDU und FDP. Oder haben sich diese Fraktionen bereits mit der rotgrünen Gesinnungsgängelei und der successiven sozialistischen Umerziehung arrangiert? Zeit, sein Rückgrat durchzustrecken und geradlinig zu bleiben, notfalls auch mal anzuecken, wenn es andernfalls hieße, sich zu verbiegen. Davor haben die meisten Menschen Respekt, nicht vor Konformisten.

  2. Avatar Itzig sagt:

    Der Herr Wels ist – wie auch Frau Müller – ein „Selbstdarsteller“, der die großen Auftritte liebt. Unabhängig davon unterliegt hier die Sachlichkeit dem politischen Kalkül.

  3. Avatar Wels nervt!! sagt:

    Geschmeidig wie ne Qualle, der Wels. Nun, wo sein Meister aufs Abstellgleis gestellt wurde, werden diesem windigen Bürschlein die Füße kalt. Also schnell das Fähnchen im Wind drehen und mit der Masse schwimmen. Nach etlichen Telefonaten mit dem Zweck des Abcheckens der allgemeinen Stimmungslage, war unserem Politiker-Darsteller mit Hang zum Narzismus schnell klar, wo der Hase lang hoppelt. Da wollte er sich doch nicht die Blöße geben und mit der AFD zusammen gegen alle anderen agieren. Also schwups- ein paar bedeutungsarme, inhaltsleere Sätzchen zusammengebastelt, diese dreimal vorm Spiegel geübt und dann überaus wichtig in die Welt hinaus posaunt. Ach was sind wir wieder unglaublich toll.
    Ich frage mich, wer diesem unglaublichen Phrasendrescher eigentlich immer wieder Raum und Zeit gibt, sich zu präsentieren wie so ein eitler Gockel?

  4. Avatar Gaaaaanz ruhig! sagt:

    Die Abstimmung wird geheim ablaufen! Da ist jeder mit Zettel und Bleistift alleine in der Kabine. Und daaaaaann gibte es eine Üüüüüüberraschung!

  5. Avatar Roh sagt:

    Ja nun muss mal eine andere gehen, dax ist doch in Halle üblich

  6. Avatar Blindschleiche sagt:

    „Es sei in diesem Kontext für alle Mitglieder des Stadtrates empfehlenswert, mehr Respekt und Anerkennung zu zeigen und damit für einen konstruktiven, zielorientierten Dialog einzutreten.“
    Na Herr Wels, dann fangen Sie endlich mal an!
    Herr Raue ist der Einzigste, der überhaupt noch Durchblick in Ihrem Saftladen hat!

    • Avatar Tierfreund Dathe sagt:

      Du nennst dich Blindschleiche. Und dann kommentierst du inhaltlich wie eine! Nicht ok! Na wenigstens herzlich lachen konnte ich bei deinem letzten Satz! Insoweit ….. danke!

  7. Avatar Leser sagt:

    Respekt und Anerkennung, diese Wörter gibt es im Wortschatz der AfD nicht!

  8. Avatar Hier spricht der neue OB sagt:

    Gott hat zu seinen Untertanen gesprochen.

  9. Avatar Beobachter sagt:

    Gibt es denn eine sinnvolle Alternative zu Frau Müller, wenn man bedenkt, dass die Linke weiterhin das Vorschlagsrecht hat?

    Da das wohl nur in Hinterzimmern im Einvernehmen mit den Linken geklärt werden kann, sehe ich diesem Abwahlbegehren gelassen entgegen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.