Änderungsschneiderei „Chic“ in Halle-Neustadt vergibt 1.000 kostenlose Mundschutz-Masken an Bedürftige

Das könnte dich auch interessieren …

4 Antworten

  1. Hazel sagt:

    Herzlichen Dank für Ihr Angagement.

  2. Fadamo sagt:

    nach der sogenannten Coronakrise liegen die Masken auf der Straße rum und werden mit anderen bakterien übersät. Man kann es jetzt schon an edliche Gummihandschuhe sehen ,die einfach auf den Gehwegen weg geschmissen werden.

    • Ich bin's sagt:

      Und was hat das jetzt mit der Hilfsaktion dieses Mannes zu tun? *grübel*

    • Felix sagt:

      Es liegt auch jetzt genug Unrat rum … zerbrochene Bierflaschen, Junk Food Verpackungen mit Restessen drin, sowie Hundehaufen … alles Rückstände asozialer Gestalten. Da tummeln sich genau so Bakterien drin rum.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.