Aktuelle Corona-Lage in Halle (Saale): 225 Neuinfektionen, 124 Patienten im Krankenhaus (+13), Inzidenz sinkt erstmals seit Wochen wieder – auf 780,48, mehr Testmöglichkeiten in den Stadtteilen, 2748 Impfungen

Das könnte dich auch interessieren …

52 Antworten

  1. 20er Jahre wird das beste Jahrzehnt aller Zeiten sagt:

    780 , na dann haben wir zum Wochenende die 800er geknackt.

  2. Lukas sagt:

    wie soll das den gehen? Hilft die impfung gar nicht? Beschleunigt die impfung eher das coronavirus?

    Ich finde das echt scheiße es soll weg gehen ich hab keine lust mehr auf dem scheiß!

    • Anja sagt:

      Warst du 2 Jahre auf dem Mond und zwar auf der Rückseite?

    • Antifa Halle sagt:

      „Ich finde das echt scheiße es soll weg gehen“

      Man braucht so viel Übertragung wie möglich in kurzer Zeit. Anders sehe ich nicht, wie man es jemals in den Griff bekommen würde (außer jemand will sich alle 6 Monate Gift spritzen lassen). Anscheinend sind unsere Freiheiten aber nicht besonders viel wert.

      • RL sagt:

        Du hast doch angeblich alle Freiheiten. Oder jetzt doch nicht mehr? Was denn nun?

        • Antifa Halle sagt:

          Getrollt wird ned.

          • RL sagt:

            Hast du oder hast du nicht? Entscheide dich mal.

          • Antifa Halle sagt:

            Aus der Troll-Anleitung (habe ich von S*** als Zeichen ihrer tragischerweise unerwiderten Liebe):

            „Lenkt die Diskutanten durch sinnlose Fragen und Scheindiskussionen ab. So unterbindet ihr das Fortschreiten einer kritischen Diskussion und verhindert, dass die Kommentare der Gegenseite ernst genommen werden.“

            „RL“, Sie sind wohl noch grün hinter den Ohren. Wenn Sie hier immer unter dem gleichen Namen schreiben ziehen die Tricks nicht!

          • RL sagt:

            Also hast du noch all deine Freiheiten. Mehr wollte ich doch nicht wissen.

          • Antifa Halle sagt:

            „Also hast du noch all deine Freiheiten.“

            Achso, die ganzen Verbote für Ungeimpfte habe ich mir also nur eingebildet. 🙂 Klassischer Troll.

          • RL sagt:

            Endlich beim Thema angelangt.

            Aber du hast auch schon behauptet, diese „Verbote“ würden dich nicht tangieren. Tun sie das nun doch? In wie fern?

            Und bitte nicht erst wieder 3 Stunden rumschwänzeln, einfach mal direkt antworten, auch wenn es schwer fällt und vielleicht entlarvend ist.

          • Antifa Halle sagt:

            „Aber du hast auch schon behauptet, diese „Verbote“ würden dich nicht tangieren.“

            Habe ich nicht, Troll.

          • RL sagt:

            Nun ist wieder pöbeln angesagt. Dann sind wohl die Argumente alle, wenn es denn je welche gab.

          • Antifa Halle sagt:

            Nun ist wieder trollen angesagt. Belegbare Argumente hatten Sie ja nie.

          • RL sagt:

            Ich hatte ein Frage, deren Antwort dir große Schwierigkeiten bereitet. Ich weiß auch, warum.

          • Antifa Halle sagt:

            „Ich hatte ein Frage“

            Nein, Sie hatten „ein“ Unterstellung, nämlich dass ich behauptet hätte nicht von den Einschränkungen betroffen zu sein:
            „Aber du hast auch schon behauptet, diese „Verbote“ würden dich nicht tangieren.“

            Das habe ich nicht behauptet, den Beleg bleiben Sie weiterhin schuldig und somit lügen Sie wiederholt. Ich bin dann auch raus, außer Sie liefern den Beweis nach.

          • RL sagt:

            Tanz noch schön, kleines Rumpelstilzchen. Aus der Nummer kommst du nicht raus.

        • Texas sagt:

          Kann man denn Massnahmen nicht kritisieren und ablehnen, ohne dass man davon selbst betroffen ist oder sich eingeschränkt fühlt? Seit wann muss man selbst betroffen sein um sich eine Meinung zu einem Thema zu bilden und die zu vertreten?

      • Anja sagt:

        Gift also, alles klar bei dir im Oberstübchen?

    • BR sagt:

      @Lukas

      Eigentlich kannst du dir deine Fragen selbst beantworten. Das die Impfung so gar nicht hilft, sei dahingestellt.
      Lust auf den Scheiss haben die Wenigsten . Nun heisst es: Arschbacken zusammenkneifen, anstelle der Öffentlichen Verkehrsmittel Fahrrad oder Auto nutzen, Kniebeuge und in die Hände klatschen, Kreativität entwickeln, Gehirn einschalten und Durchhalten!!
      Mutti Merkill hat doch schon vor Jahren gesagt: „Wir schaffen das“

      • L&H sagt:

        Oder einfach impfen. Wäre viel einfacher und die Einschränkungen sind schnell vorbei.

        Aber jeder, wie er denkt, dann aber auch mit den Konsequenzen seiner Entscheidung.

  3. Steff sagt:

    Ja dann wirkt das Wegsperren der aussetzigen Ungeimpften schon!!!
    Es waren also die richtigen Maßnahmen?

    Oder sind Inzidenzwerte einfach nur Schwachsinn, den man beliebig einstellen kann?
    Und der vor allem rein gar nichts aussagt.

    • 𝕽𝖊𝖒𝖚𝖘 𝕷𝖚𝖕𝖎𝖓 sagt:

      Das ist der sog. Lauterbach-Effekt: Das Virus haut ab, um sich bei ihm nicht zu infizieren und sich in der Folge tot zu lachen.

      • Backen ist nicht Kochen sagt:

        Ach Remus du kleiner wohlstandsverwahrloster und zurückgebliebener Oberzweifler. Hätte so gerne deinen ersten Gesichtszug nach der Verkündung gesehen. Im Übrigen muss euch doch auch mal mit den Jahren in den Kopf kommen, es wird niemals mehr wie früher. Klar sagt man oft die Geschichte wiederholt sich aber immer anders. Und jetzt setze dich auf dein braunes Sofa und lege dir die Decke in Reichsfarben über deine alternden Beine.

        • Antifa Halle sagt:

          Soooo viel Hass. Hoffen wir, dass der Backfisch noch geistig reifen kann. 🙂

          • Futterluke zu sagt:

            Imme wieder amüsant, wie die, die konstant Hass verbreiten, auf einmal zum Opfer werden, weil Gegenwind kommt. Oder für dich: Halt den Rand und geh in deiner Idiotenbubble haiden. Du weißt schon ganz genau, was ich damit meine. Und jetzt verzieh dich.

          • Antifa Halle sagt:

            „Hass verbreiten“
            *schwupp­di­wupp*
            „Halt den Rand und geh in deiner Idiotenbubble haiden.“
            „Und jetzt verzieh dich.“

        • 𝕽𝖊𝖒𝖚𝖘 𝕷𝖚𝖕𝖎𝖓 sagt:

          Denk mal über das folgende Zitat von George Clemenceau nach: »Monsieur, mein Sohn ist 22 Jahre alt. Wäre er mit 22 kein Kommunist geworden, hätte ich ihn verstoßen. Falls er mit 30 immer noch Kommunist ist, werde ich es tun.« Und nun viel Spaß beim älter Werden.

          • Kopiepastor sagt:

            Wieder ein Falschzitat abgeschrieben. Das passiert dir ja nicht zum ersten oder zweiten Mal. Man kann nur noch von wissentlicher Lüge ausgehen. Eine traurige Entwicklung.

          • 𝕽𝖊𝖒𝖚𝖘 𝕷𝖚𝖕𝖎𝖓 sagt:

            Was Du nicht so alles behauptest. Kannst Du es auch beweisen. Wir spielen hier ja Wissenschaft… 🤡

          • Kopiepastor sagt:

            Müsstest du das nicht beweisen? Schließlich behauptest du doch, das Zitat sei von Clemenceau. Mal ganz davon abgesehen, dass der garantiert nicht Deutsch sprach oder schrieb.

            Versuch es gar nicht erst. Es würde dir ja doch nicht gelingen. Nimm es einfach hin, dass du wiedermal falsch gelegen hast oder, was wahrscheinlicher ist, wiedermal beim Lügen erwischt wurdest.

          • Antifa Halle sagt:

            „Müsstest du das nicht beweisen? “
            Nö, Ihre Behauptung war, dass es sich um ein Falschzitat handle, also müssen Sie jene belegen, Sagilein.

          • Kopiepastor sagt:

            Oh! Unterstützung von einem völlig „anderen“ Troll. 😉

            Na, kaspert mal noch schön weiter. Ich nehme an, „ihr“ habt es inzwischen gegooglet und versucht nun abzulenken, um den Fehler/die Lüge nicht zugeben zu müssen. Viel Spaß dabei. Erfolg wird es ja nicht haben…

          • Antifa Halle sagt:

            „um den Fehler/die Lüge nicht zugeben zu müssen“

            Ich weiß überhaupt nicht, ob das Zitat korrekt ist. Darum ging es mir auch gar nicht. Sollte man mit etwas Intelligenz eigentlich auch bemerkt haben. 🙂

        • BR sagt:

          @Backen ist nicht Kochen 7. Dezember 2021 um 14:42 Uhr
          Ach Remus du kleiner….
          Warum greifst du diese Person an. Ich teile dir mal meine Empfindungen mit, als ich wahrnehmen musste, dass tatsächlich diese Unperson nun Gesundheitsminister wird.
          🤮🤮🤮🤮 Dieser Möchtegern hat so oft falsch gelegen mit seinen Prognosen, er verbreitet Panik und Angst. Und dieser Typ wird die Pandemie weiter pflegen.

    • AndiWa sagt:

      Steff? Wassn los mit dir? Vom „gesunden Ungeimpften“ zum „aussätzigen Ungeimpften“ mutiert? Was soll ein Aussetziger sein?

  4. Steff sagt:

    Wenn ich solche Leute wie ‚Backen ist nicht Kochen‘ mit ihren naiven Worten
    „… Im Übrigen muss euch doch auch mal mit den Jahren in den Kopf kommen, es wird niemals mehr wie früher….“
    lese, kann ich mich nur noch Übergeben.

    So leicht kann man also Demokraten die Diktatur aufdrücken.
    Er hält sich wahrscheinlich für sehr gebildet und einsichtig. LOOOOOLLLLLL
    Und natürlich antifaschistisch, redet aber dem Faschismus nach dem Munde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.