Anbaden in der Saale bei 16,6 Grad Wassertemperatur – Stadträtin Melanie Ranft gewinnt Kostümwettbewerb als Nixe

Das könnte dich auch interessieren …

18 Antworten

  1. PaulusHallenser sagt:

    Bei dem Wetter empfehle ich lieber einen Ausflug auf einen gepflegten Golf- oder Tennisplatz. 🙂

  2. Midas sagt:

    Wozu Kostüm? Unterhose reicht doch, wie man sieht.

  3. Bo sagt:

    Aha. Badeverbot aufgehoben?

  4. Aha sagt:

    Baden nicht erwünscht und die Leute gegen dort demonstrativ trozdem baden. Was am Hifi verurteilt wird wird dort überstürzt von der Stadt. Eine komische Politik für dort herrscht. Wozu das Schild dort steht wissen die Stadt Räte selbst nicht

  5. Mai Ping sagt:

    Die Bewegungsart „Waten“ leitet sich nicht vom dabei regulär benetzten Körperteil ab.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.