Ausfälle bei der Straßenbahn in Halle wegen Vandalismusschäden

Das könnte dich auch interessieren …

14 Antworten

  1. Avatar Erb sagt:

    Ich dachte alle Straßenbahn von der HAVAG sind mit Videoüberwachungsanlagen ausgerüstet so dass man die Täter erkennen kann und dann später bestrafen kann Punkt scheinbar ist das nicht so und dann muss man sich auch nicht wundern, wenn die Vandalismusschäden immer mehr zunehmen.Man ist also aufgefordert etwas dagegen zu tun, jammern alleine hilft auch nicht

    • Avatar StraBaFahrAnw sagt:

      Leider sind die Täter von der Regierung verpflichtet worden eine Maske zu tragen. Somit ist es mit der Erkennung schwierig 🤣🤣🤣

  2. Avatar bibabo sagt:

    Videoüberwachung auswerten und Bilder sofort veröffentlichen. Nicht erst wieder zu lange damit warten.

  3. Avatar Abschaum sagt:

    Die 16. Wird auch Ghetto Linie genannt.
    Silberhöhe – Neustadt.
    Da wundert einem nicht’s mehr.

    • Avatar Klugscheißer sagt:

      Da werden nur Fahrzeuge abgezogen, wenn welche fehlen, weil die 16 durchgängig mit anderen Linien parallel fährt. Es kann überall passiert sein.

      • eseppelt eseppelt sagt:

        eine der Linien, wo ein kompletter Sitz ausgebaut wurde, fuhr auf der 7 (Ort nicht bekannt, Fahrer hat es an der Endstation bemerkt). Weitere Vandalismusschäden sind auf dem Markt aufgetreten

    • Avatar Leser sagt:

      Bei Deinem Kommentar wundert mich auch nichts mehr. Dazu noch Dein treffender Nickname!

  4. Avatar Franz sagt:

    Bei Ergreifung volle Härte der Gesetzgebung und abzahlen.

    • Avatar Franz2 sagt:

      Schön wärs. Da wo nix zu holen ist, wird es schwer sein, seine Ansprüche durchzusetzen – und genau das wissen diese Gestalten auch. Würde man im Bereich Torstr./Steinweg die Leute von den Trinkertreffs kontrollieren, ich wette, die haben auch keinen Fahrschein, aber versuch mal bei denen was zu holen.

      • Avatar xxx sagt:

        Gibt deshalb auch Erzwingungshaft.

        • Avatar 10010110 sagt:

          Wenn man eh nix zu verlieren hat, ist einem eine „Erzwingungshaft“ auch egal – oder vielleicht sogar noch besser als das derzeitige Leben, weil man einen geregelten Tagesablauf und regelmäßige Mahlzeiten bekommt.

  5. Avatar Cmoz sagt:

    Da greift man wenn überhaupt nur lasch zu

  6. Avatar StraBaFahrAnw sagt:

    Leider sind die Täter von der Regierung verpflichtet worden eine Maske zu tragen. Somit ist es mit der Erkennung schwierig 🤣🤣🤣

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.