Bier in Sachsen-Anhalt ist um 5 Prozent teurer als vor einem Jahr und 31,9 Prozent teurer als vor 20 Jahren

Das könnte dich auch interessieren …

11 Antworten

  1. Avatar Bier-König sagt:

    Die Teuerung bei Bier ist natürlich fatal und Menschenverachtend, alles andere ist mir aber egal!

    • Avatar Ich protestiere! Das ist ein hinterhältiger und ... sagt:

      … rassistischer Angriff auf die Grunlagen unserer [Schokokuss]kultur! Weissbrote brauchen ihr Grundnahrungsmittel. Sonst werden sie unleidlich!

  2. Avatar Sternburger sagt:

    Omg 😱.

  3. Avatar Strunz…Flasche leer sagt:

    Anstatt eines KlimaCamps sollten wir ein BierCamp veranstalten oder Fridays for Freibier.

  4. Avatar Franz2 sagt:

    Oh Gott, man stelle sich vor, ein Sternburg kostet plötzlich 3 cent mehr !!!

    Danke *setze Namen von Leuten ein, die man nicht mag, die aber auch rein gar nichts damit zu tun haben* !!!111

  5. Avatar Ok sagt:

    Solange es noch welches gibt, ist mir das egal, dagegen fahrscheinerhöhung stört mich

  6. Avatar Hotel sagt:

    Da freuen sich die Kneipen, da können noch weniger. Basta

  7. Avatar rellah2 sagt:

    Gesoffen wird trotzdem.
    Viele andere Sachen sind auch teurer geworden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.