Blaulicht und Martinshorn missachtet: Rettungswagen und PKW kollidieren auf der Magistrale

9 Antworten

  1. Eh sagt:

    Na klar, das war ja wohl auch zum 1. MAL dass die da zusammengestoßen sind. Lernt da mal einer was draus?

    • theduke sagt:

      Vielleicht die Hersteller von Autos?! Aus meiner Sicht werden diese von Umgebungsgeräuschen immer mehr isoliert. Das mag zwar auf der Autobahn bei 200km/h i.O. sein, dass man die Windgeräusche nicht hört, aber für das Erkennen von Gefahren ist eher schlecht.

    • 07 sagt:

      Ja, das war das erste Mal, daß die zwei da zusammengestoßen sind.

  2. Fritz sagt:

    Tja… vielleicht gerade beim mitschunkeln gewesen…da kann man das Martinshorn auch mal überhören 🙈

  3. Tjablödgelaufen sagt:

    Naja man sollte schon reagieren wenn man das martinshorn hört. Dann ggf. umsichtiger fahren. Hat dieser Herr wahrscheinlich nicht gemacht oder gedacht er schafft es noch vor dem Krankenwagen über die Kreuzung . Was meines Erachtens dumm war .

  4. 🙈 sagt:

    Vielleicht noch Handy am Ohr oder laute Musik da kann ja mal passieren.

  5. dicker sagt:

    wer eine rote Ampel überfährt muss es immer. mit Vorsicht. machen.
    Da hilft auch kein Blaulicht und Martinshorn..

  6. Tl sagt:

    Die fahren meist auch vorsichtig über rot aber oft überhört man die Sirene weil Radio am ist.

    • Philipp Schramm sagt:

      Das muss nicht unbedingt am Radio liegen. Manche Rettungs- und Notarztfahrzeuge haben so hohe Martinshörner, das man diese kaum hört, bzw. erst, wenn sie direkt hinter einem sind.
      Bei Feuerwehren oder Polizeifahrzeugen habe ich das Problem nicht, nur bei NFZ und RTW.

      Und um es vorweg zu nehmen. Ja, ich habe eine Hörschwäche und diesbezüglich auch einen Schwerbeschädigten-Ausweis.

  7. Florian sagt:

    Auch bei Benutzung von Sondersignal müssen Rettungskräfte an Ampelanlagen vorsichtig fahren und sich vom gefahrlosen überqueren einer Kreuzung überzeugen. Blaulicht und Martinshorn sind KEIN Freifahrtschein! Lernt man gleich in der ersten Stunde.

  8. 🙈 sagt:

    Manche haben wahrscheinlich keine Fahrschulen besucht so wie sie fahren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.