Blitzeis in Halle: 15 Verkehrsunfälle, nicht mehr als normal

8 Antworten

  1. Jeg sagt:

    Aha, hat also nichts mit dem Glatteis zu tun diese Unfälle, ich habe im Osten von Halle keinen Winterdienst gesehen, in Ammendorf hat man sie gesehen. Jedenfalls so oder so, es ist eine Schlamperei und man kann nuhr mal sagen ob die Unfälle was damit zu tun haben, ist schön erstaunlich

    • Franz2 sagt:

      Erstaunlich ist, dass die Leute so dermaßen überrascht sind und denken, Glätte würde sie nicht betreffen, weil überall der Winterdienst zeitgleich entsprechend handelt. NIEMAND kann seine eigene Sorgfaltspflicht abgeben !

    • Stellaries sagt:

      Auch im Osten der Stadt war der WD tätig, nur weil du uns nicht gesehen hast bedeutet dies nicht das der WD nicht dort war. Man kann halt nicht überall zur gleichen Zeit sein, nicht nur meckern.

  2. Lothar sagt:

    Ich glaube nicht das die meistens ihre Fahrweise angepasst haben. Schaut euch mal an den Ampeln um. Fast alle Autofahrer halten gerade mal so einen Meter abstand zum nächsten Fahrzeug. Rutscht es nun trotz Handbremse, BÄM. Unfall.
    Und in der Fahrschule lernt man eigentlich, immer eine PKW länge abstand halten und das tut 99% aller Fahrer nicht.
    Wenn der vor mir nun etwas nach Hinten rutschen, kann ich immer noch sagen ich hatte genug abstand.

  3. Grr sagt:

    Ach nee, die Polizei an die Autofahrer appelliert sie sollen ihre Fahrweise den Wetterbedingungen anpassen, das hat ja nichts mit dem Glatteis zu tun?

  4. Hallenserin sagt:

    Um mal eine Lanze für den WD zu brechen: Meine Arbeitskollegin erklärte, dass sie 6:30 im Regen zur Arbeit ging und es noch nicht glatt war. Die Leute vom WD können nun mal nicht überall zur gleichen Zeit sein.

  5. Hg sagt:

    Ach die Unfälle haben nichts mit dem Glatteis zu tun, die Nachricht kam aber ganz schnell

  6. Er sagt:

    Wer weiß schon ob es ohne Blitzeis auch so viele Unfälle gegeben hätte, insofern ist diese Behauptung in keinster Weise haltbar

  7. Ohh sagt:

    Na klar können die vom Winterdienst nicht überall zur gleichen Zeit sein aber bis um 10 Uhr sollten sie schon mal vorbeikommen

  8. Hg sagt:

    Die Anzeige an der Haltestelle ist ja total geil, hätten sie mal lieber ihre Haltestellen rechtzeitig abgestumpft dann wäre der Hinweis schon mal überflüssig gewesen

  9. Halle01 sagt:

    In der Walther Rathenau Straße war bei bei den Privathäusern gegen 10:00 Uhr alles beräumt.
    Die Häuser eines Wohnungsunternehmens (Bauverein Halle) noch sehr rutschig um diese Zeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.