Brrr…. Neujahrsschwimmen in der Saale bei 3 Grad Wassertemperatur

neujahrsschwimmen

3 Grad Wassertemperatur, Minusgrade an der Luft, aber immerhin Sonnenschein – viele Hallenser trotzdem am Sonntagnachmittag gemütlich auf der Couch, haben nach der Silvestersause entspannt. Manch anderer ging dick eingemummelt spazieren.
wassertreten
Doch einige Hallenser waren richtig mutig. Sie stiegen in die Saale. In historischen Badekostümen ging es an der Ziegelwiese ins Wasser und am Bootshaus Nummer 5 wieder hinaus. Im Anschluss gab es einen heißen Glühwein. Wer nicht ganz so mutig war, konnte sich am Wassertreten beteiligen und so immerhin mit den Füßen in der Saale waten.

Im Sommer findet dann das Internationale Saaleschwimmen zum 11. Mal statt. Am 8. Juli um 14 Uhr ist Startschuss an der Schleuse Gimritz.

Pin It