Bundespolizei stellt Fahrraddieb am Hauptbahnhof Halle auf frischer Tat

6 Antworten

  1. Hornisse sagt:

    Fehlt allerdings der letzte Satz…wurde nach überprüfen der Personalien auf freien Fuß gesetzt.

  2. Herzu sagt:

    Ein Fahrraddieb bei der Tat zu erwischen ist ja eine reife Leistung

  3. Radfuchs sagt:

    Nur gut, dass es in Halle einen Bahnhof und damit Bundespolizei gibt. Das wird dann vermutlich der einzige aufgeklärte Fahrraddiebstahl in 2020.

  4. drifter sagt:

    Wieso, zum Bambus, könnt ihr diesen Erfolg der Bundespolizei nicht anerkennen. Ich checks nicht. #dankepolizei <- fertig, aus und gut ist.

  5. Radfuchs sagt:

    Polizisten entdecken zufällig einen Fahrraddieb. Danke, Polizei.

    Aber das wird nicht ausreichen, um die erschreckend hohe Zahl an Fahrraddiebstählen zu verringern und die erschreckend niedrige Zahl ihrer Aufklärung zu erhöhen.
    Wenn 4 Luxusautos geklaut werden, dann ermitteln aus dem Stand gleich 50 Polizisten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.