Commerzbank in Halle-Neustadt macht dicht

25 Antworten

  1. Avatar Bank ade! sagt:

    Wer ist noch so dumm, sein Geld zu einer Bank zu bringen?

    Was ist ein Einbruch in eine Bank gegen die Gründung einer Bank?

    Dazu noch mieser Service.

    • Avatar 10010110 sagt:

      Und du? Hast du dein ganzes Geld in Dogecoin angelegt?

      • Avatar Tauscher sagt:

        Es gibt immer noch den Tausch realer Ware und Dienstleistung gegen reale Ware und Dienstleistung.

        • Avatar JS sagt:

          Habe erst gestern bei Netto einen Sack Kartoffeln gegen zwei Kästen Wasser getauscht. Will morgen mal sehen, was ich für ein halbes Brot vom Vortag bekomme.

        • Avatar Bargeld ist Freiheit - Handy Kontrollverlust sagt:

          Handy ist kein Geld: Achtung Kids, mit dem Bargeld stirbt die Anonymität. Der Staat u. a. können jeden Ort, Kauf etc. nachverfolgen – dann gibt es erst Wohlverhaltenspunkte wie in China, und später totale Kontrolle. Ihr werdet Sklaven und merkt es nicht.

          • Avatar 10010110 sagt:

            Nicht nur das; digitale Zahlungsmittel können super einfach mit Negativzinsen belegt und somit die Besitzer zum Geldausgeben „gezwungen“ werden:

            Experten vermuten zudem, dass die EZB nach weiteren Instrumenten sucht, um das Verhalten der Bürger zu beeinflussen. So könnten negative Zinsen auf den digitalen Euro die Verbraucher dazu anregen, ihr Geld auszugeben, statt es auf dem Konto liegen zu lassen.

            https://www.tagesschau.de/wirtschaft/finanzen/banken-digitaler-euro-101.html

          • Avatar Erika B. sagt:

            Ich ergänze mal: Nur Bares ist Wahres! Oma hat es richtig gemacht, der gute alte Sparstrumpf unterm Kopfkissen 🙂

          • Avatar Tim Buktu sagt:

            Dank Corona ist die Kontrolle der Leibeigenen jetzt viel einfacher.

      • Avatar Wladimir sagt:

        Ich brauchen kein Bank. Ich nehmen Geld einfach so.

    • Avatar JS sagt:

      Mein Arbeitgeber zahlt meinen Lohn leider nicht in bar. Aber wenn du Tagessätze vom Amt bekommst, brauchst du die natürlich nicht zur Bank bringen.

  2. Avatar Horch und Guck sagt:

    Sind das die ersten Synergieeffekte der Scheibe A? Läuft!

  3. Avatar Du sagt:

    Na endlich reagiert die Bank mal kundenfreundlich, prima, dann müssen die Leute jetzt nach Halle, da sollte man mal die Bank wechseln

  4. Avatar 890 sagt:

    Ja super! und wo hebe ich mein Geld ab! es gibt ja nicht an jeder Ecke Postbank deutsche Bank und bei den anderen Banken ist eine saftige Gebühr fällig!

    • Avatar jens sagt:

      HUHU 890: schon mal dort gewesen? Die Postbank ist quasi gleich nebenan.
      Aber Hauptsache meckern.

    • Avatar Franz2 sagt:

      man kann auch in vielen Supermärkten und Tankstellen (Shell) beim Einkauf Geld mitnehmen. Ich meine sogar, dass es bei Shell nichtmal notwendig ist, zu tanken oder was zu kaufen.

    • Avatar wien 3000 sagt:

      Da die Comerzbank Mitglied der Cash-Group ist, kann man als Comerzbankkunde auch Automaten der Deutschen Bank und Postbank ohne Zusatzgebühren nutzen. Die nächsten Automaten von Postbank und Deutsche Bank sind kaum 100m entfernt, in Sichtweite der Commerzbank.

  5. Avatar jens sagt:

    nochmal an 890: die Deutsche Bank ist übrigens auch gleich dort.
    Zwar nur Geldautomat aber dass wolltest Du ja.

  6. Avatar Ach verpipsch sagt:

    Herrlich ,wir punkern alle wichtigen Geldinstitute und Co alle auf /um den Markt, streichen Parkplätze ,betreiben eine Autoarme Innenstadt und spielen Ringelbietz mit anfassen.

    • eseppelt eseppelt sagt:

      die Probleme des Millionärs: wo kann er seinen Maserati parken, um einmal pro Wochen zu seinem Bankberater zu gehen, um irgendwo Tipps für die Anlage auf Offshore-Konten zu bekommen…

  7. Avatar Regina Schuricht sagt:

    Ich finde es Kundenunfreundlich. Ich lass mich nicht ins digitale Geschäft pressen. Da der Kundenservice eh zu wünschen übrig lässt, werde ich wohl wechseln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.